1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus

Testergebnis nach einer Stunde

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Neu-Anspach (msc). Ein weiteres Corona-Testzentrum, das gleich in einem Zelt hinter dem Neu-Anspacher Bürgerhaus, Gustav-Heinemann-Straße, untergebracht ist, bietet die Feldberg-Apotheke für die Bürger an. Dort wird in der Zeit von Montag bis Freitag von 15.30 bis 18.30 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr sowie sonntags von 10 bis 14 Uhr und vor Feiertagen optional länger getestet.

Neben den Schnelltests besteht die Möglichkeit für einen Antigen-Test, mit dem man überprüfen lassen kann, wie hoch der Antikörperanteil ist. Daraus geht auch hervor, ob jemand infiziert ist oder war. »Das ist bislang einmalig in Neu-Anspach«, betont Apothekerin Dr. Ingrid Lebert-Keiner. Getestet wird das Blut auf IGM und IGG-Antikörper. Dieser Test kostet 30 Euro. Der einfache Antigen-Test ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Ab dem Wochenende kann man dort PCR-Tests machen, deren Ergebnisse innerhalb von einer Stunde vorliegen.

Auch interessant

Kommentare