40 000 Tonnen Material abtransportiert

95 Zimmer sind es letztlich im neuen Hotelkomplex geworden. Zur Bahnhofstraße sind fünf Stockwerke, im hinteren Dachbereich vier Stockwerke zu sehen.

95 Zimmer sind es letztlich im neuen Hotelkomplex geworden. Zur Bahnhofstraße sind fünf Stockwerke, im hinteren Dachbereich vier Stockwerke zu sehen. „Wir verstehen uns als Businesshotel, sind aber bereits mit dem Schlosshotel in Kontakt getreten und nehmen gerne Schlosshotel-Gäste auf, wenn dort die Kapazitäten erschöpft sind“, so Daniel Rinck.

40 000 Tonnen Erde mussten abtransportiert werden, davon 30 000 Tonnen belastetes Material. 500 Tonnen Stahl hat man im Hotel, 1000 im Kammermusiksaal verbaut. „Ich freue mich bereits auf die Akustikmessungen“, so Holger Heumann von der Kronberg Academy. In Holland existiere der Konzertsaal als Akustikmodell im Maßstab 1:10, entworfen von einem Profi-Akustiker. Daher mache er sich um den optimalen Klang im bis zu 550 Gäste umfassenden Konzertsaal keine Sorgen. efx

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare