1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus
  4. Usingen

BUCHFINK

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

„Unsportlich“ wäre das falsche Attribut für den Kollegen; es mangelt ihm schlicht an der Koordinationsfähigkeit, so dass er schon froh ist, fehlerfrei einen Fuß vor den anderen setzen zu können.

„Unsportlich“ wäre das falsche Attribut für den Kollegen; es mangelt ihm schlicht an der Koordinationsfähigkeit, so dass er schon froh ist, fehlerfrei einen Fuß vor den anderen setzen zu können. Umso schlimmer sind für ihn Übungen für die Fitness oder die Gesundheit. Letztere muss er derzeit bei der Krankengymnastik machen. Da heißt es dann: Die eine Hand an den Oberschenkel, den Kopf hoch, dazu noch das andere Bein ausstrecken, mit der freien Hand lustig kreisen und dabei noch die Spannung halten – zum Glück muss er sich dabei nicht zusehen und kann sich darauf konzentrieren, nicht umzufallen. Umso glücklicher war er, als ihm jetzt seine Physiotherapeutin eine Universalübung zeigte, bei der er sich kaum bewegen muss. Alle wichtigen Muskelgruppen, so ihr Versprechen, werden dabei trainiert. Das wurde gleich unter Aufsicht ausprobiert. Fünf Minuten, mehr nicht. Die anfängliche Euphorie war ein paar Stunden später verflogen. Denn es stimmte wirklich. Er fühlte sich, als hätte er einen Marathon absolviert. Immerhin: So leidet er effizient.

Auch interessant

Kommentare