1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus
  4. Usingen

Das zehnte Taunus-Familienfest lässt keine Wünsche der Besucher offen

Erstellt:

Von: Andreas Burger

Kommentare

Nur ein kleiner Auszug an dem großen Angebot des Taunus-Familienfestes im Usinger Schlossgarten, das in diesem Jahr den zehnten Geburtstag feiert. Am morgigen Sonntag sind die großen und kleinen Gäste von 11 bis 18 Uhr willkommen.
Nur ein kleiner Auszug an dem großen Angebot des Taunus-Familienfestes im Usinger Schlossgarten, das in diesem Jahr den zehnten Geburtstag feiert. Am morgigen Sonntag sind die großen und kleinen Gäste von 11 bis 18 Uhr willkommen. © fms

10. Geburtstag wird mit Verlosungen und Kuchen im Schlossgarten gefeiert

Usingen. In diesem Jahr geht es allen Veranstaltern von Festen gleich: Bis zum Tag selbst ist nur sicher, dass nichts sicher ist - dank der Pandemie. Aber die gute Nachricht: Das große Taunus-Familienfest im Usinger Schlossgarten beginnt am morgigen Sonntag, 21. August, pünktlich um 11 Uhr. Wenngleich selbst am Freitag noch die eine oder andere Standfrage geklärt werden musste.

Nach den zwei Jahren Zwangspause kann endlich das Jubiläums-Taunus-Familienfest alle großen und vor allem kleinen Besucher begeistern. Denn zum zehnten Mal werden die rund 45 000 Quadratmeter Usinger Schlossgarten zur großen Spielwiese.

Über 50 Angebote verschiedene Mitmach- und Spielemöglichkeiten warten dann auf die Gäste. Neben Großspielgeräten wie Bullriding, Kletterturm oder Riesenrutsche kann die Ballwurfanlage der Skyliner ausprobiert oder mal beim Boule eine ruhige Kugel geschoben werden. Bälle saugen, Bastelangebote und Kinderschminken, Spaß mit Clownine Friedoline, mehrmals öffnet sich die Tür zum Laubacher Figurentheater - alles aufzuzählen wäre zu lang. Mehrere Hüpfburgen, Bungee-Trampolin, Bungee-Running, Schiffschaukel, Segway-Fahren und Wasserkraftwerk (Mainova), der menschlicher Kicker (DRK) und Pony-Reiten. . .

Henna-Tattoos und Salzteig

Einige Einzelhändler sind dabei und bieten neben ihren Produkten auch jeder eine Mitmachaktion für Kinder und Jugendliche. Die Jägervereinigung Usingen etwa hat ihren mobilen Lernort Natur dabei. Die Keramik-Ingenieurin Anke Ludwig bietet nicht nur Irdenes, sondern Basteln mit Salzteig. Bei der Naspa gibt's Kinderschminken, am Stand der Taunus-Zeitung kann man sich ein Henna-Tattoo verpassen lassen.

Musik kommt nicht nur vom Band, sondern die Bühne rockt die BRC BluesRockCooperation. Und natürlich ist das kulinarische Angebot groß.

Nicht zu vergessen: Am Sonntag wird bei einem Gewinnspiel ein Familienwochenende im Europa-Park Rust verlost, die Teilnahmekarten gibt's am Stand der TZ. Es ist ein Aufenthalt für vier Personen mit Übernachtung und Frühstück im Planwagen oder der Blockhütte inklusive zwei Tage freier Eintritt. Die Gewinner-Ziehung ist um 16 Uhr vor Ort - und der Gewinner muss anwesend sein.

Und da es ein Geburtstag ist, darf der respektive dürfen die Kuchen nicht fehlen. Gleich vier Geburtstagstorten werden von der Bühne aus mit kleinen Spielen verlost. Die spenden übrigens die Landfrauen.

Aber auch hier kann nicht alles aufgezählt werden, was den Tag bunt macht. Spannendes über die Stadt und ihre Vergangenheit kommt vom Geschichtsverein Usingen. Und wie gesagt: An allen Ständen sind Aktionen geplant.

Den Preis für die sogenannten Spielebändchen haben Stadt und Taunus-Zeitung stabil gehalten, auch wenn die Kosten fürs Fest durch die Decke gegangen sind. Aber: Man will eben für Familien, die aus Zeit- oder Geldgründen nicht in Urlaub fahren können, einen tollen Tag bieten.

Das Bändchen, das zur Nutzung aller Geräte - so oft Kind eben will - berechtigt, kostet fünf Euro (an jedem Eingang ist eine Kasse). Der Spaß ist am 21. August von 11 bis 18 Uhr im Schlossgarten und auf dem Multifunktionsfeld offen. Übrigens: Der Erlös geht an die Leberecht-Stiftung der Frankfurter Neuen Presse. Und die wiederum hilft benachteiligten Kindern schnell und unbürokratisch. Und wer möchte, kann an dem Tag auch eine kleine Spende in die Box werfen - bei größeren gibt's dann auch noch einen Spendenquittung.

Auch interessant

Kommentare