Als Erster plakatiert

  • schließen

Seit gestern dürfen die vier Bewerber um das Amt des Bürgermeisters die Wahl-Plakate aufhängen, und schon am Freitag hat Andreas Moses getestet, ob Größe und Wirkung passen.

Seit gestern dürfen die vier Bewerber um das Amt des Bürgermeisters die Wahl-Plakate aufhängen, und schon am Freitag hat Andreas Moses getestet, ob Größe und Wirkung passen. Die Probe verlief zu seiner „vollen Zufriedenheit“, und so war der Politiker gestern als Erster der vier Kandidaten unterwegs, um seine Plakate unter dem Motto „Mit dem Bürger in die Zukunft“ und einem Panorama seiner Heimatstadt im Hintergrund aufzuhängen. Weitere Motive seien in Arbeit und sollen in Kürze angebracht werden, so Moses.

(pet)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare