Flohmarkt lädt zum Stöbern ein

Zum zweiten Mal bietet die Freiwilligen-Agentur Usinger Land in den Räumen des ehemaligen Rathauses (Bahnhofstraße 27) am Samstag, 7. November, einen Flohmarkt an.

Zum zweiten Mal bietet die Freiwilligen-Agentur Usinger Land in den Räumen des ehemaligen Rathauses (Bahnhofstraße 27) am Samstag, 7. November, einen Flohmarkt an. Hier kann von 10 bis 15 Uhr nach Herzenslust gestöbert und gekauft werden. Wie Vorsitzende Claudia Bröse mitteilt, wurden bereits fleißig gut erhaltene Bücher jedes Genres gesammelt – ob Belletristik, Romane, Krimis, Thriller, Science Fiction, Kinder-, Jugend- und Sachbücher. „Für jeden ist etwas dabei“, verspricht sie. Auch Spiele und Puzzles werden angeboten.

Feste Preise gibt es dabei nicht, jeder entscheidet mit seiner Spende selbst, was ihm die Bücher wert sind. Der Erlös kommt zu 100 Prozent den verschiedenen Lese-Förderprojekten des Vereins zugute.

Für Getränke und Kuchen wird ebenfalls gesorgt, wobei sich die Organisatoren über Kuchenspenden oder die tatkräftige Mithilfe beim Auf- und Abbau freuen würden. Wer noch Bücher oder Spiele spenden möchte, kann dies am kommenden Donnerstag von 10 bis 12 Uhr tun oder telefonisch unter (0 15 78) 8 19 09 80 einen Abgabetermin vereinbaren. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare