Mit den Genossen in die Kläranlage

  • schließen

Die Wasserversorgung steht heute im Mittelpunkt des ersten Ferienfraktionstermins der SPD Wehrheim. Um 17 Uhr wollen sich Partei und Gäste die Kläranlage des Abwasserverbandes Oberes

Die Wasserversorgung steht heute im Mittelpunkt des ersten Ferienfraktionstermins der SPD Wehrheim. Um 17 Uhr wollen sich Partei und Gäste die Kläranlage des Abwasserverbandes Oberes Usatal an der K 729 zwischen Friedrichsthal und Kransberg ansehen. Denn „Wasser- und Abwasserversorgung waren schon immer eine der vordringlichsten kommunalen Aufgaben – und sind es noch“, finden die Genossen. Betriebsleiter Andreas Otto wird die Kläranlage vorstellen und Erläuterungen zum Betrieb geben. Wer sich den Kommunalpolitikern anschließen möchte, schreibt eine kurze E-Mail zur Anmeldung an kontakt@spd-wehrheim.de oder ruft direkt bei der Vorsitzenden Judith Heck unter der Nummer (0 60 81) 5 92 03 an.

(hko)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare