1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus
  4. Usingen

Hubertusmesse mit dem Bläserkorps

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Abgestimmt auf den Allerheiligentag wird am kommenden Sonntag, 1. November, im Hessenpark die Hubertusmesse geboten. In der Scheune aus Gottstreu am Marktplatz übernimmt das

Abgestimmt auf den Allerheiligentag wird am kommenden Sonntag, 1. November, im Hessenpark die Hubertusmesse geboten. In der Scheune aus Gottstreu am Marktplatz übernimmt das „Naturhorn-Ensemble Hessen“ von 15 Uhr an die musikalische Begleitung. Die Ansprache hält Professor Eugen Ernst, der Ehrenvorsitzende des Förderkreises Freilichtmuseum. Im Anschluss an die Messe wird das Bläserkorps noch weitere Musikstücke spielen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Übrigens: Die letzte Veranstaltung anlässlich des 40. Geburtstag des Förderkreises ist für Samstag, 19. Dezember, geplant. Dann sind – ebenfalls in der Scheune aus Gottstreu – ab 16 Uhr „Lieder zur Weihnacht“ zu hören.

(red)

Auch interessant

Kommentare