Die Jugend darf zaubern

  • schließen

Das Jugendbildungswerk des Hochtaunuskreises bietet wieder einen Zauber-Workshop an, bei dem Bühnenluft geschnuppert werden kann. Der Workshop findet am 4. und 5.

Das Jugendbildungswerk des Hochtaunuskreises bietet wieder einen Zauber-Workshop an, bei dem Bühnenluft geschnuppert werden kann. Der Workshop findet am 4. und 5. August jeweils von 10 bis 15 Uhr statt und ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren geeignet. Die Teilnehmer werden von den Zauberern der „Saruman FireMagic“ in die Geheimnisse der professionellen Zauberei eingeweiht und können sich an eigenen Tricks versuchen. Am Ende können sie dann ihre Performance oder ihren eigenen Zauberauftritt einüben und aufführen. Von der Idee bis zur Inszenierung werden die Kinder und Jugendlichen dabei von der Theaterpädagogin und Autorin Anja Frieda Drescher-Parré und der Jugendbildungsreferentin Alena Löber unterstützt. Die Kosten für die Theater- und Zauberwerkstatt betragen 10 Euro und beinhalten einen Mittagsimbiss. Der Workshop findet im Jugendbildungswerk Hochtaunuskreis, Bahnhofstraße 32, in Usingen statt. Interessierte können sich noch bis morgen unter (0 61 72) 9 99 51 41, unter anja.drescher -parre@hochtaunuskreis.de sowie jugendbildungswerk@hochtaunuskreis.de anmelden.

(cwa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare