Kampf um den Turnier-Titel

  • schließen

Der JFC Eintracht Feldberg Schmitten veranstaltet in Kooperation mit der Jugendförderung der Gemeinde Schmitten am morgigen Samstag in der Hochtaunushalle Niederreifenberg ein

Der JFC Eintracht Feldberg Schmitten veranstaltet in Kooperation mit der Jugendförderung der Gemeinde Schmitten am morgigen Samstag in der Hochtaunushalle Niederreifenberg ein Juz-Fußballturnier. Anmelden konnten sich Jugendliche von 13 bis 21 Jahren, und so steht nach Angaben der Veranstalter, die auf viele Zuschauer hoffen, einem erfolgreichen Turnier nichts im Wege. Mit dabei sind von 18 Uhr an beispielsweise zwei Teams aus dem „Haus der sieben Brüder“, der „FC Promille united“ aus Wehrheim, „Borussia Bänderiss“, „No Limit!“, das „JUZ Wernborn“, „Die Minions“, „Zrew Olbap Niac“, der „FC TIKI TAKA“ und die „Die Stars aus Kronberg“. Für das leibliche Wohl sorgen die Jugendlichen aus dem Jugendraum Oberreifenberg mit Brezeln, Cheeseburgern und alkoholfreien Getränken.

(pet)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare