Letzte Theaterfahrt

Die Senioren aus Weilrod können zum letzten Mal in diesem Jahr an einer Theaterfahrt nach Wiesbaden am 12. Dezember teilnehmen. 50 Karten stehen zur Verfügung, Anmeldeschluss ist der 8. November.

Die Senioren aus Weilrod können zum letzten Mal in diesem Jahr an einer Theaterfahrt nach Wiesbaden am 12. Dezember teilnehmen. 50 Karten stehen zur Verfügung, Anmeldeschluss ist der 8. November. Damit die Teilnehmer nicht in den dritten Rang hoch klettern müssen, wurden dieses Mal etwas teurere Karten bestellt. Der Gesamtpreis für Fahrt und Karte beträgt somit 42 Euro. Gezeigt wird die Operette „Der Graf von Luxemburg“ von Franz Lehár. Anmeldungen nehmen Sigrid Buhlmann, (0 60 83) 94 04 06, Gudrun Esser (0 60 83) 91 07 46 und Heinrich Siebert (0 60 83) 95 88 77 entgegen. Die Bus-Abfahrtszeiten und die Bankverbindung für die Überweisung bekommen die Teilnehmer rechtzeitig mitgeteilt.

In Lehárs Operette geht es um heruntergekommenen Adel und eine „versehentliche“ Liebe. Im Mittelpunkt steht der verarmte Graf René, der eine Frau heiraten soll, die er nicht sehen darf.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare