Maurer legt Vorsitz nieder

  • schließen

Der Förderverein Laurentius braucht einen neuen Vorsitzenden, denn Manfred Maurer wird bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, 15. April, nicht wieder kandidieren.

Der Förderverein Laurentius braucht einen neuen Vorsitzenden, denn Manfred Maurer wird bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, 15. April, nicht wieder kandidieren. „Es war eine lange Zeit, in der ich – mit anderen – für den Förderverein gewirkt habe. Doch jetzt habe ich das Gefühl, dass es Zeit für mich wäre, mich aus dieser Tätigkeit zurückzuziehen“, teilt Maurer mit. Und so werden die Mitglieder anlässlich der um 19.30 Uhr beginnenden Sitzung einen Nachfolger bestimmen und außerdem einen Kassenwart und einen Schriftführer sowie Beisitzer wählen. Veranstaltungsort ist das Gemeindezentrum der evangelischen Kirche Arnoldshain.

(pet)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare