Singen im Projekt

  • schließen

Der zweite Schritt auf dem Weg zu projektorientiertem Singen – auch für singfreudige Interessierte, die nicht wöchentlich Zeit zum Üben haben – findet am kommenden Samstag/Sonntag, 12./13.

Der zweite Schritt auf dem Weg zu projektorientiertem Singen – auch für singfreudige Interessierte, die nicht wöchentlich Zeit zum Üben haben – findet am kommenden Samstag/Sonntag, 12./13. März, statt. Geprobt wird wieder am Samstag von 14 bis 18 Uhr mit einer Erfrischungspause in der Brombacher Kirche, Merzhausener Straße 3. Am Sonntag werden dann im Gottesdienst ab 10 Uhr die eingeübten Lieder vorgetragen. Geleitet wird die Chorwerkstatt von Benedikt Baum, der durch seine sehr gute musikalische Arbeit beim Chor Ephata in Friedrichsdorf bekannt ist. Am Klavier begleitet Michael Praaz. Alle interessierten neuen und routinierten Sängerinnen und Sänger sind zum gemeinsamen Singen eingeladen. Das Mitmachen ist kostenfrei.

(uko)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare