Wanderung zu „Eier und Speck“

  • Anja Petter
    vonAnja Petter
    schließen

Die Schmittener Tauniden gehen am Pfingstmontag auf Wanderschaft, um am Laubhüttenfest der Neu-Anspacher Wanderfreunde teilzunehmen. Los geht’s um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kirche.

Die Schmittener Tauniden gehen am Pfingstmontag auf Wanderschaft, um am Laubhüttenfest der Neu-Anspacher Wanderfreunde teilzunehmen. Los geht’s um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kirche. Von dort sind es zwölf Kilometer bis zum Vereinsheim am Steinchen, wo Eier und Speck warten. Und natürlich gibt es Kaffee und Kuchen. Gut gestärkt geht es danach zurück nach Schmitten.

(pet)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare