1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus
  4. Wehrheim

Biker wird schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wehrheim -Ein Motorradfahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Laut Polizeibericht war der 52-Jährige auf der L 3041 am Wehrheimer Kreuz unterwegs, als eine 37 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Audi nach rechts in Richtung Wehrheim abbiegen wollte. Währenddessen überholte der Biker Fahrzeuge und kollidierte anschließend mit dem Heck des Audi. Er stürzte und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Frau und ihr im Wagen befindliches Kind wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 18 000 Euro geschätzt. red

Auch interessant

Kommentare