1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus
  4. Wehrheim

Blutspende am 22. Juli

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wehrheim -Blut ist knapp, und deshalb zählt jede Blutspende. Weil die Versorgung aktuell nicht gesichert ist, lädt das DRK für Freitag, 22. Juli, von 15.45 bis 20 Uhr zur Blutspende in die Limesschule, Schulstraße 7 bis 9, in Wehrheim ein.

Aufgehobene Corona-Restriktionen, die damit verbundene höhere Mobilität der Menschen und die Ferienzeit wirken sich laut DRK negativ auf die Zahl der Blutspenden aus. Und: "Mit nur einer einzigen Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden." Alle weiteren verfügbaren Termine online unter terminreservierung. blutspende.de . red

Auch interessant

Kommentare