Im Wehrheimer Ortskern steht ein Gebäude in Flammen,  die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort.
+
Im Wehrheimer Ortskern stand ein Gebäude in Flammen, die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Wehrheim Hochtaunuskreis

Gebäude steht in Flammen: Feuerwehr bis in die Morgenstunden im Großeinsatz

  • Luisa Weckesser
    vonLuisa Weckesser
    schließen

Am späten Montagabend kommt es in Wehrheim bei Bad Homburg zu einem Brand. Eine Garage gerät aus derzeit noch ungeklärter Ursache in Brand. Die Feuerwehr ist im Großeinsatz.

Wehrheim ‒ An der Hauptstraße in Wehrheim im Hochtaunuskreis stand am Montagabend (19.04.2021) ein Gebäude in Flammen. Warum das als Garage genutzte Gebäude in Brand geriet, ist bislang noch unklar. Die in der Garage abgestellten Fahrzeuge - Pkw und Motorrad - wurden durch das Feuer beschädigt bzw. zerstört.

Großbrand in Wehrheim nahe Bad Homburg: Löscharbeiten bis in die Morgenstunden

Durch die eingesetzten Feuerwehren aus Wehrheim, Neu-Anspach und Usingen konnte ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Gebäude verhindert werden. Die Löscharbeiten zogen sich laut Angaben der Polizei bis in die Morgenstunden hin. Menschen kamen bei dem Feuer glücklicherweise nicht zu Schaden. Ersten Einschätzungen zufolge liegt der entstandene Sachschaden im sechsstelligen Bereich.

Erst kürzlich waren die Feuerwehren aus der Region im Großeinsatz. Bei einem dem Brand eines Einfamilienhauses im Wohngebiet „In der Mark“ in Wehrheim nahe Bad Homburg. Auch hier entsteht ein hoher Schaden, Menschen werden keine verletzt. Die Brandermittler haben nun die Ursache des Feuers gefunden. (Luisa Weckesser)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion