Filiale im Einkaufszentrum Haßloch-Nord schließt zum Jahresende

Geschäft lohnt sich nicht

Filiale im Einkaufszentrum Haßloch-Nord schließt zum Jahresende

Wer in Haßloch Pakete und Co. verschicken will, bekommt ab nächstem Jahr ein Problem. Denn die in einem Lebensmittelgeschäft untergebrachte …
Filiale im Einkaufszentrum Haßloch-Nord schließt zum Jahresende
Sauerkraut sorgt für Feuerwehreinsatz

Blaulicht

Sauerkraut sorgt für Feuerwehreinsatz
Sauerkraut sorgt für Feuerwehreinsatz
Wer hat auf der A5 sein Cabrio-Dach verloren?

Blaulicht

Wer hat auf der A5 sein Cabrio-Dach verloren?
Wer hat auf der A5 sein Cabrio-Dach verloren?

Lebendiger Adventskalender

Kranz voller Lichter auf dem Haupt
Kranz voller Lichter auf dem Haupt

Nadelöhr

Streitereien unter Autofahrern und Verdruss bei Ladenbesitzer vor dem Marktplatzzentrum
Streitereien unter Autofahrern und Verdruss bei Ladenbesitzer vor dem Marktplatzzentrum

Krippe, Kunstmarkt, Leckereien

So schön ist der Neu-Isenburger Weihnachtsmarkt im Alten Ort
So schön ist der Neu-Isenburger Weihnachtsmarkt im Alten Ort

Großeinsatz der Feuerwehr

Eine Million Schaden bei Hallenbrand in Weilbach
Eine Million Schaden bei Hallenbrand in Weilbach

Stadtentwicklungsprojekt

Was bis 2030 in Bad Homburg passieren soll

Im August wurde das Konzept für das Stadtentwicklungsprojekt „Bad Homburg 2030“ vorgestellt. Jetzt geht es an die Umsetzung.
Was bis 2030 in Bad Homburg passieren soll

Tausende Besucher

Das ist der 40. Hayner Weihnachtsmarkt in der Dreieichenhainer Altstadt
Die 40. Hayner Weihnacht lockt wieder tausende Besucher in die Dreieichenhainer Altstadt. Sie erfreuen sich an Glühwein und Bratwurst, Kunsthandwerk …
Das ist der 40. Hayner Weihnachtsmarkt in der Dreieichenhainer Altstadt

Diskussion in Offheim

Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

In Offheim kämpft eine Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des größten Gewerbeegebiets der Stadt Limburg. NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf …
Interview mit Martin Richard: „Größeres Gewerbegebiet wichtig“

Großaufgebot der Feuerwehr

Bewohner schuld am Feuer in Hattersheim?

Nur rund 90 Minuten nach dem Feuer in Weilbach mussten die Wehren mit einem Großaufgebot in Hattersheim ausrücken. Die Polizei hat einen 42 Jahre …
Bewohner schuld am Feuer in Hattersheim?

Bischöfliches Ordinariat gibt Zusage

Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses

Nach anfänglich großer Skepsis über die Gründung der Pfarrei neuen Typs sind sich die Villmarer Katholiken und das Bischöfliche Ordinariat …
Villmarer Katholiken beschäftigt Sanierung des Schwesternhauses

Bürgerentscheid am 16. Dezember

DKP/Linke Liste wirbt für zwei Feuerwehrstandorte in Mörfelden-Walldorf

DKP/Linke Liste wirbt für zwei Feuerwehrstandorte in Mörfelden-Walldorf

Königsteiner Geschichte

Herzensangelegenheiten aus 600 Jahren

Momentaufnahmen der Königsteiner Geschichte dicht an dicht: Mit ihrer letzten historischen Ausstellung im Rathaus präsen-tiert die scheidende …
Herzensangelegenheiten aus 600 Jahren

Jungs Amtszeit endet am 15. März

Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Wer wird im Frühjahr neuer Erster Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter? Amtsinhaber Helmut Jung (67) von der SPD geht am 15. März in den Ruhestand. Als …
Wer wird neuer Vize-Landrat im Kreis Limburg-Weilburg?

Weihnachtsmarkt in Rüsselsheim

So zauberhaft ist der Budenzauber im Verna-Park

Wie ein Dorf schmiegen sich die Hütten um den Weiher: Weihnachtsmarkt im Verna-Park – es gibt wohl kaum einen schöneren Ort für den festlichen Budenzauber. Manchen gefällt die Idee sogar so gut, dass sie eine Unterschriftenaktion starteten.
So zauberhaft ist der Budenzauber im Verna-Park

Sicherheit

Vorerst keine weiteren Überwachungskameras in Hofheim

Es gibt schon einige Stellen im Stadtgebiet, an denen nach Einschätzung der Polizei eine Verbesserung der Sicherheitslage erreicht werden könnte.
Vorerst keine weiteren Überwachungskameras in Hofheim

Jahrbuch 2019

Trutzburg im Kalorienland

Das neue Jahrbuch 2019 des Main-Taunus-Kreises ist erschienen. Es kostet 7 Euro und beleuchtet die bewegte Geschichte und heutige Vielfalt der Region.
Trutzburg im Kalorienland

Feuerwehr

Großeinsätze im Main-Taunus-Kreis: Hochhaus und Lagerhalle brennen
Großeinsätze im Main-Taunus-Kreis: Hochhaus und Lagerhalle brennen

Ausbildung zum Lagerlogistiker

Erfolgreich ins Arbeitsleben gestartet

Junge Leute mit besonderem Förderbedarf haben es trotz guter Konjunktur schwer beim Start in den Beruf. Ein Projekt des Karbener Berufsbildungswerks Südhessen (BBW) ebnet dennoch sehr erfolgreich den Weg ins Arbeitsleben: Dessen Azubis lernen direkt in Ausbildungsbetrieben. Mit der Firma Satis & Fy in Karben hat diese Kooperation eine neue Qualität erreicht. Zum Nutzen des Veranstaltungsspezialisten – und erst recht der jungen Leute.
Erfolgreich ins Arbeitsleben gestartet

Bodenwelle

B3-Bodenwelle: Reparaturtermin bleibt offen

Bereits seit April müssen Autofahrer auf der B 3 bei Bad Vilbel ordentlich vom Gas gehen. Grund ist eine Bodenwelle, die mit 80 Stundenkilometern überfahren werden soll. Wann der Makel behoben wird, ist weiterhin unklar.
B3-Bodenwelle: Reparaturtermin bleibt offen

Behördenüberwachung

Träger der Seniorenanlage wehrt sich gegen lauter werdende Kritik der Angehörigen

Die Angehörigen sind aufgebracht: Seit die Trägerschaft in der AGO-Seniorenanlage in Dortelweil zu Alloheim gewechselt hat, habe sich die Betreuung spürbar verschlechtert. Die Klagen sind massiv, zwei Versammlungen hat es bereits gegeben. Ist im neuen Jahr Abhilfe in Sicht?
Träger der Seniorenanlage wehrt sich gegen lauter werdende Kritik der Angehörigen

Kirche

In den nächsten zwei Monaten öffnet Pfarrer Gengenbach das Gotteshaus tagsüber

Kirchgänger sind es kaum noch gewohnt, dass die Türen von Gotteshäusern offenstehen. Die evangelische Kirchengemeinde wagt bis Ende Januar den Versuch, tagsüber ihre Pforten zu öffnen.
In den nächsten zwei Monaten öffnet Pfarrer Gengenbach das Gotteshaus tagsüber

TGS Walldorf

Rund 30 Helfer schuften, um Schlittschuhläufern rund fünf Wochen ein winterliches Outdoor-Vergnügen zu bereiten

Bei der Turngesellschaft (TGS) in Walldorf bricht die Eiszeit an: Vom 8. Dezember bis zum 12. Januar haben Eisprinzessinnen und auch ganz normale Schlittschuhläufer Gelegenheit, ihr Können auf zwei Kufen zu erproben.
Rund 30 Helfer schuften, um Schlittschuhläufern rund fünf Wochen ein winterliches Outdoor-Vergnügen zu bereiten

Interview

Im Kampf gegen die Erderwärmung

Tausende Menschen sind derzeit anlässlich der Weltklimakonferenz in Kattowitz. Mit dabei ist die Bad Homburgerin Verena Himmelreich. Die 26-Jährige gehört zu einer Gruppe von rund 100 jungen Menschen, die im Rahmen der Kampagne „Change for the planet – care for the people“ der in Brüssel ansässigen Organisation „Internationale Kooperation für Entwicklung und Solidarität“ (CIDSE) für vier Tage Veranstaltungen rund um die Konferenz besuchen und gestalten.
Im Kampf gegen die Erderwärmung