Blaulicht

Jugendliche Autodiebe schaffen es nicht vom Parkplatz

Drei Jugendliche sind nach einem Autodiebstahl in Kassel nicht weit gekommen. Die Fahrt der 17-Jährigen habe noch auf dem Parkplatz geendet, auf dem der gestohlene Kleintransporter abgestellt gewesen

Drei Jugendliche sind nach einem Autodiebstahl in Kassel nicht weit gekommen. Die Fahrt der 17-Jährigen habe noch auf dem Parkplatz geendet, auf dem der gestohlene Kleintransporter abgestellt gewesen sei, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sie hätten das Fahrzeug beim Rangieren zwischen einer Hauswand und einer Garage verkeilt. Ein Zeuge hatte am späten Dienstagabend in der Unterneustadt verdächtige Geräusche gehört und die Polizei alarmiert. Die Diebe wurden vorläufig festgenommen. Die Höhe des Schadens stand zunächst nicht fest.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare