+
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr im Feuerwehrtechnischen Zentrum.

Einsatz

Keller unter Wasser: Feuerwehr in Wiesbaden im Einsatz

In einer Flüchtlingsunterkunft im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel hat am Mittwoch ein Wasserschaden für Aufregung gesorgt. Wie die Feuerwehr mitteilte, stand das Wasser im Keller ein Meter hoch.

In einer Flüchtlingsunterkunft im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel hat am Mittwoch ein Wasserschaden für Aufregung gesorgt. Wie die Feuerwehr mitteilte, stand das Wasser im Keller ein Meter hoch. 32 Einsatzkräfte waren mit zehn Fahrzeugen vor Ort, um das Wasser abzupumpen. Die Bewohner konnten jedoch im Gebäude bleiben, es kam niemand zu Schaden. Wie hoch der Sachschaden ist und wie das Wasser in den Keller gelangte, war noch nicht bekannt.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare