1. Startseite
  2. Region

Kleinwagen verwüstet Verkehrsinsel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die

Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht am frühen Samstag den Fahrer eines schwarzen Kleinwagens. Gegen 0.20 Uhr war der Unbekannte unterwegs in Richtung Ringstraße. Im Bereich Hoheberg-/Alfred-Delp-Straße kam der Wagen in der Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Straße ab und überfuhr die dortige Verkehrsinsel. Dabei wurden zwei Schilder touchiert sowie die Bepflanzung verwüstet; es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Der Verursacher hatte sich laut eines Zeugen den Schaden angeschaut und fuhr dann weg. Das Auto könnte ein Fiat (älteres zweitüriges Modell) gewesen sein. Wer weitere Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 06104 6908-0 bei der Polizei in Heusenstamm.

Auch interessant

Kommentare