Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Landrat Thomas Will

Plauderstunde mit dem Landrat

Die Jahrespressekonferenz des Kreises war ein netter Plauderabend und kein Treffen mit steifen Reden. Das hatte Landrat Thomas Will bewusst so geregelt.
Plauderstunde mit dem Landrat

Mainzer Straße

Erste Ergebnisse vorgestellt

Die Planungswerkstatt für die Umgestaltung der alten Bundesstraße brachte viele Ideen. Die Dreieicher konnten auch ihre Bedenken loswerden.
Erste Ergebnisse vorgestellt

Rektor Klaus-Peter Meeth

„Mein Ziel war es, Kinder zu fördern“

Sein Engagement zeichnet ihn aus: Klaus-Peter Meeth hat viele Projekte wie die Mediatoren oder die Lesescouts angestoßen. Ein guter Unterricht sei die Pflicht eines Lehrers, sagt er. Gestern wurde er …
„Mein Ziel war es, Kinder zu fördern“

Ahmadiyya-Gemeinde

„Wir Muslime tun zu wenig“

Die muslimische Gemeinde in Mörfelden-Walldorf hatte eingeladen und 150 Gäste waren gekommen. Darunter auch Politiker aus dem hessischen Landtag. Ein großes Thema war der Dialog der Muslime …
„Wir Muslime tun zu wenig“

Neujahrsempfang des Stadtteilbüros

. Das Stadtteilbüro Hirschsprung-Breitensee lädt für Mittwoch, 4. Februar, von 18 bis 20 Uhr zum Neujahrsempfang im Kurt-Schumacher-Ring 2 ein.
Neujahrsempfang des Stadtteilbüros

Spielenachmittag für Senioren

Die evangelische Kirchengemeinde Offenthal bietet an jedem erstem Mittwoch im Monat einen Spielenachmittag für Senioren an. Am 4.
Spielenachmittag für Senioren

Konfirmanden feiern Jubiläum

Die evangelische Kirchengemeinde Offenthal feiert am Sonntag, 19. April, die diamantenen, goldene und silberne Konfirmation in einem Gottesdienst mit Abendmahl.
Konfirmanden feiern Jubiläum

Stadt fordert „echte Lärmpause“

Die Neu-Isenburger Politiker sind sich einig: Die Lärmpausenmodelle des Landes verschieben nur das Fluglärmproblem. Bürgermeister Herbert Hunkel ist besonders gegen das Modell 4, das nun in den …
Stadt fordert „echte Lärmpause“

Beim Festumzug mitmachen

Der Kreis Offenbach wirbt für die Teilnahme am Hessentagsfestzug am 7. Juni in Hofgeismar. Aus dem Kreisgebiet können vier Gruppen ihre Heimatregion vertreten.
Beim Festumzug mitmachen

Vorsicht, hier wird geblitzt

Für die Woche vom 2. bis 6. Februar werden folgende Messstellen für Geschwindigkeitskontrollen bekannt gegeben: Berliner Straße, Stettiner
Vorsicht, hier wird geblitzt

TIPPS UND TERMINE AM WOCHENENDE

Samstag Neu-Isenburg
TIPPS UND TERMINE AM WOCHENENDE

Die Kunst des Alterns

Die Kunst des Alterns Der Frauentreff bietet einen Besuch im Museum für Kommunikation in Frankfurt an. Die Fahrt ist am Mittwoch, 11.
Die Kunst des Alterns

Anwohner verscheuchen Einbrecher mit Rufen

Aufmerksame Anwohner hörten in der Wilhelm-Burk-Straße am Donnerstagabend Klirrgeräusche und erwiderten dies mit einigen „Hallo-Rufen“. Das wiederum schreckte zwei Einbrecher auf, die
Anwohner verscheuchen Einbrecher mit Rufen

Förderverein unterstützt die Ärzte

Der Förderverein der Kreisklinik Groß-Gerau hat es mit seinen Spenden ermöglicht: Es konnte ein Videokoloskop zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs angeschafft werden.
Förderverein unterstützt die Ärzte

Herrenabend bei Kolping

Die Kolpingfamilie Zum Heiligen Kreuz lädt zum närrischen Herrenabend. Motto am Freitag, 6. Februar, wird „Bauer sucht Frau“ sein.
Herrenabend bei Kolping

Filiale in Azubi-Hand

Drei Wochen lang können Aldi-Azubis zeigen, was sie gelernt haben. Dabei dürfen sie auch drei Aktionen betreuen.
Filiale in Azubi-Hand

Junge Leute lernen, bühnenreif zu spielen

Das evangelische Dekanat Groß-Gerau veranstaltet vom 7. bis zum 10. April einen Musik-Workshop in den Räumen der evangelischen Kirchengemeinde Walldorf in der Ludwigstraße 64.
Junge Leute lernen, bühnenreif zu spielen

Wieder als Träger dabei

Die CDU freut sich, dass Dreieich künftig im Vorstand des Tierheims vertreten ist. Aber nicht alle Kommunen sind mit der Lösung zufrieden.
Wieder als Träger dabei

Tanztee für Senioren

Tanztee für Senioren Geselligkeit in froher Runde mit Tanzmusik und anregenden Gesprächen: Dazu sind die Bewohner der GPR
Tanztee für Senioren

Einbrecher hatten Schmuck im Visier

Einbrecher hatten Schmuck im Visier Unbekannte sind am Donnerstag zwischen 15 uns 19 Uhr in ein Einfamilienhaus „An
Einbrecher hatten Schmuck im Visier

Paulchen hat Geburtstag

Christa Langner liest am Montag, 2. Februar, für Kinder von vier Jahren an die Geschichte: „Alles Gute zum Geburtstag, Paulchen“ von David Melling.
Paulchen hat Geburtstag

Die Stadtverordneten lagen sich in den Haaren

Im Stadtparlament war es nicht eben friedlich. So erklärte Ayhan Isikli, Werner Goy (beide Freie Wähler) wegen zuvor getätigter Aussagen anzeigen zu wollen.
Die Stadtverordneten lagen sich in den Haaren

Herberge gesucht

Der Förderverein Städtepartnerschaften und Europäische Begegnungen Neu-Isenburg lädt alle Interessierten zum Europäischen Stammtisch am Dienstag, 3.Februar, ein.
Herberge gesucht

Bücherei geschlossen

Die Stadtbücherei Langen in der Südlichen Ringstraße 77 ist am Fastnachtsdienstag, 17. Februar, geschlossen. Für ausgeliehene Medien steht der Rückgabekasten vor dem Eingang der Bücherei
Bücherei geschlossen

Autoknacker waren unterwegs

In Langen wurden mehrere Auots beschädigt und aufgebrochen. Die Diebe entwendeten Werkzeug, Reifen und eine Sonnenbrille.
Autoknacker waren unterwegs