Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

SKV Mörfelden kann Führung nicht halten

Mit einer Leistung zum Aufbauen ist die SKV Mörfelden in der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau aus der Winterpause gekommen.
SKV Mörfelden kann Führung nicht halten

Wieder fehlt die Cleverness

Viktoria Kelsterbach startete mit einer Niederlage in die Restrunde der Fußball-Hessenliga. Bei den Sportfreunden Seligenstadt unterlag die Mannschaft von Trainer Ralf Horst mit 1:2.
Wieder fehlt die Cleverness

„Wie ein Fußballheld“

Dass die Geschichten von Karl May nicht in Vergessenheit geraten, liegt nicht nur an den Winnetou-Filmen, sondern auch an den Festspielen. Unser Mitarbeiter Dirk Winter besucht seit acht Jahren die …
„Wie ein Fußballheld“

Private Betreuungsangebote fördern

Sprachniveau in Kindergärten anheben

Bei seiner Wahlkampfreihe „Kalweit kümmert sich“ sprach der Bürgermeisterkandidat, Ingo Kalweit, mit Eltern und Erziehern über die Betreuungssituation in der Gemeinde.
Sprachniveau in Kindergärten anheben

Kommentar

Auf den ersten Blick mutet es seltsam an, Mitglieder zur Teilnahme an Vereinsfesten zu zwingen. Eben das macht der Kleingartenverein Die Gartenfreunde mit seinem Beschluss, nach dem diejenigen,
Kommentar

Personalwechsel

Die Wünsche der Jugend im Blick

Birgit Bootz anstelle von Anne Dammel, Stefan Schilder statt Lothar Marx: In Nauheim gibt es neue Ansprechpartner, wenn es um die Rechte und Wünsche junger Menschen geht.
Die Wünsche der Jugend im Blick

Eindruck von der Beckenverkleidung

Seltene Einblicke ins Wasserwerk

Das Becken im Untergeschoss des Verbundwasserwerks der Doppelstadt dient vor allem der Notfallversorgung. Weil es in die Jahre gekommen war, musste es nun saniert werden. Vertreter anderer Kommunen …
Seltene Einblicke ins Wasserwerk

Konzept zur täterorientierten Intervention

Wer Regeln bricht, reist aus

Die gefühlte und die tatsächliche Sicherheitslage können differieren. Und so versicherte Polizeipräsident Roland Ullmann, dass die Sicherheitsstandards für die Bürger im Kreis Offenbach nie zuvor …
Wer Regeln bricht, reist aus

Eine lebenslange Faszination

Unser Mitarbeiter Stephan Stähler ist Karl-May-Fan. Immer schon. Hier schreibt er über seine Faszination für den Schriftsteller und seine Romane.
Eine lebenslange Faszination

175. Geburtstag des Schriftstellers

Auf den Spuren von Karl May

Vor 175 Jahren wurde Karl May geboren – der vielleicht berühmteste Cowboy-Schriftsteller der Welt. Wird er auch in Rüsselsheim noch gelesen?
Auf den Spuren von Karl May

United Volleys Rhein-Main

Dünnes’ Serie soll halten

Die United Volleys Rhein-Main können im vorletzten Bundesligamatch den angestrebten dritten Platz perfekt machen. Dazu reicht ihnen gegen den Tabellenvierten SWD Düren schon eine 2:3-Niederlage.
Dünnes’ Serie soll halten

Keine Nutzung des Vereinsheims durch Inaktive

Wer sich nicht blicken lässt, wird ausgesperrt

Die Gartenfreunde gehen einen ungewöhnlichen Weg, um für ein funktionierendes Vereinsleben zu sorgen. Wer sich nicht aktiv einbringt, darf das Clubhaus nicht mehr nutzen. Vorsitzender André Priebe …
Wer sich nicht blicken lässt, wird ausgesperrt

Nina Eisenhardt aus Darmstadt

Die Lösung aus der Nachbarschaft

Mit 26 in den Bundestag? Geht es nach Nina Eisenhardt: kein Problem. Die Darmstädterin tritt für den Kreis bei der Wahl an.
Die Lösung aus der Nachbarschaft

Wilhelm Hammann rettete 159 Minderjährigen das Leben

Das eigene Leben riskiert, um Kinder zu retten

Am heutigen Samstag wäre Wilhelm Hammann 120 Jahre alt geworden. Der Kommunist rettete 159 jüdischen Kindern im KZ Buchenwald das Leben. Echo-Mitarbeiter Peter Mikolajczyk begab sich auf Spurensuche …
Das eigene Leben riskiert, um Kinder zu retten

Neue Fassade und neues Dach

Sanierung des Bahnhofs in Walldorf geht in die letzte Runde

Nach der Umgestaltung seines Vorplatzes wird nun auch der Walldorfer Bahnhof saniert. Die Fassade soll heller, die Fenster modernisiert und das Dach neu gedeckt werden. Die Stadt rechnet mit …
Sanierung des Bahnhofs in Walldorf geht in die letzte Runde

In der Johann-Sebastian-Bach-Straße

Abriss des alten Betriebshofs: Wohnungen statt Fahrzeughalle?

Sollte die Politik entscheiden, den Betriebshof in der Johann-Sebastian-Bach-Straße abzureißen und in Raunheim neu zu bauen – was geschieht dann mit dem Rüsselsheimer Areal?
Abriss des alten Betriebshofs: Wohnungen statt Fahrzeughalle?

80 Stellflächen in der Innenstadt

Neue Parkplätze entlasten das Zentrum

Die Stadt baut an der neuen Stadtmitte öffentliche Parkplätze. Auch am geplanten Ärztezentrum wird es für die Anlieger Parkplätze geben.
Neue Parkplätze entlasten das Zentrum

Neue Ausstellung zeigt alte Drahtesel

Spannende Fahrrad-Historie im Stadtmuseum Kelsterbach

Vom alten Hochrad über einen Drahtesel mit kurioser Bereifung bis hin zum Zeppelin-Fahrrad und weiteren Sammlerstücken: Die neue Ausstellung im Stadtmuseum hat einiges zu bieten.
Spannende Fahrrad-Historie im Stadtmuseum Kelsterbach

Walldorfer Möhnen

Gemenge um den Rathausschlüssel

Die ganz in Schwarz gekleideten Möhnen hatten gestern ihre Freude daran, den Männern ihre Schlipse abzuschneiden. Die Trophäen wurden natürlich stolz behalten.
Gemenge um den Rathausschlüssel

Neue Parkplätze

Kommentar: Ein starkes Zeichen

Raunheim platzt aus allen Nähten. 17 000 Menschen leben mittlerweile in der Stadt, in der Wohnraum stark begrenzt ist. Ganze Familien leben in kleinen Keller-Räumen – mitunter illegal.
Kommentar: Ein starkes Zeichen

Fußball-Kreisoberliga

„Verlieren ist verboten“

Alle Jahre wieder: Ähnlich wie vor zwölf Monaten geht es für den SC Opel Rüsselsheim in der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau nach der Winterpause nur um den Klassenerhalt.
„Verlieren ist verboten“

2. Volleyball-Bundesliga Süd

Nur keine Hektik

So eng ging es selten zu in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd. So viele Punkte für den Klassenerhalt hat man schon lange nicht mehr gebraucht. Zwischen Platz sechs und elf liegen nur ganze drei Zähler.
Nur keine Hektik

Statistik vorgestellt

Die Kriminalitätsrate im Kreis Offenbach sinkt

Die Kriminalstatistik des Kreises Offenbach scheint nur für Verbrecher nicht erfreulich. Das Polizeipräsidium Südosthessen kann seine erfolgreiche Arbeit mit Zahlen belegen.
Die Kriminalitätsrate im Kreis Offenbach sinkt

Porträt

Chefin des Finanzamts Groß-Gerau: Die Herrin des Geldes

Rose-Maria Klie ist die neue Chefin des Finanzamts Groß-Gerau. Die 57-Jährige hat damit die Aufsicht über eine Milliarde Euro an Steuern.
Chefin des Finanzamts Groß-Gerau: Die Herrin des Geldes

Fastnacht

Schwellköpp-Träscher-Club hat Hochsaison

Wenn sich am Samstag und Montag durch Mainz die Fastnachtsumzüge schlängeln, sind auch zwei Bürger aus Ginsheim-Gustavsburg mitten drin: Michael Rößler und Christian Thöma sind an beiden Tagen alles …
Schwellköpp-Träscher-Club hat Hochsaison