Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Politik

Mörfelden-Walldorf: Straßenbeiträge verunsichern die Bürger

Bei der Infoveranstaltung zur Straßenbeitragssatzung wurden viele Bedenken vonseiten der Anwohner geäußert. Dieter Berghorn von der Bürgeraktion befürchtet: Wenn sie einmal eingeführt ist, kriegen …
Mörfelden-Walldorf: Straßenbeiträge verunsichern die Bürger

Ideen realisieren

Die Future Convention des DVPT sieht sich als Veranstaltung für die „Zukunft zum Anfassen“. Die Convention bringt die Nachwuchstalente mit den Wirtschaftsvertretern und potenziellen Investoren
Ideen realisieren

Regionalausschuss

Kreis sucht einen Experten für Flughafen-Fragen

Der Regionalausschuss des Kreistags befürwortet eine zusätzliche Stelle für einen Experten, der sich ausschließlich mit Themen rund um den Flughafen befasst.
Kreis sucht einen Experten für Flughafen-Fragen

Stück „Homologie“

Mit Theater gegen Vorurteile

Im Kampf gegen Vorurteile und Beleidigungen zieht Timo Becker viele Register. Mit einem Theaterstück will er für Toleranz sorgen. Unbequeme Fragen zum Thema Homosexualität gibt es für ihn deshalb …
Mit Theater gegen Vorurteile

Neuauflage

Singspiel „Im weißen Rössl“ im Riedstädter Theater

Das Singspiel „Im weißen Rössl“ ist vor allem durch die Verfilmung mit Peter Alexander bekannt geworden. Nun wird es im Riedstädter Theater neu aufgelegt zu sehen sein.
Singspiel „Im weißen Rössl“ im Riedstädter Theater

„Es gibt keine Alternative“

Zum Thema Straßenbeiträge haben sowohl die Bürgeraktion „Gemeinsam gegen Straßenbeiträge“ als auch die Freien Wähler Mörfelden-Walldorf offene Briefe an unterschiedliche Adressaten verfasst.
„Es gibt keine Alternative“

Hallenbad an der Lache

Badespaß für Vereine in Rüsselsheim wird teurer

Das Konzept für das neue Hallenbad an der Lache sieht eine Nutzungsgebühr für Vereine vor. Für Privatpersonen soll das Schwimmen hingegen billiger werden.
Badespaß für Vereine in Rüsselsheim wird teurer

Seniorenresidenz „Haus am Ostpark“

Projekt in Rüsselsheim: Senioren stellen Bilder aus

Die Seniorenresidenz am Ostpark eröffnete eine ganz besondere Ausstellung. Alle Bewohnergruppen des Hauses haben Bilder gemalt. Diese werden noch bis zum Weihnachtsmarkt der Residenz am 10. Dezember …
Projekt in Rüsselsheim: Senioren stellen Bilder aus

Projekt Junge Zeitung

Die Nachwuchs-Reporter legen los

Was zeichnet eine spannende Geschichte aus? Wie schreibt man eine Reportage? Wie führt man ein Interview? Die Rüsselsheimer Max-Planck-Schüler wollen es ganz genau wissen.
Die Nachwuchs-Reporter legen los

Veränderungen auch in der Freiluftsaison

Angepasst werden sollen in Zukunft nicht alleine die Eintrittspreise des neuen Hallenbades, sondern auch die des Freibades an der Lache und des Waldschwimmbades.
Veränderungen auch in der Freiluftsaison

Kaum gesicherte Daten vorhanden

Gesicherte Daten darüber, wie viele Menschen sich selbst als heterosexuell, homosexuell oder bisexuell sehen, sind schwer zu erhalten. Studien dazu gab es bereits Anfang des 20. Jahrhunderts.
Kaum gesicherte Daten vorhanden

Ehrenamtliche

Eine neue Heimat für die „Trewwerer“

Im Mai mussten die „Mir Trewwerer“ ihren Raum im Alten Rathaus verlassen. Jetzt hat die Dorfverschönerungsgruppe eine neue Heimat bei den Fußballern des TSV. Deren Gastfreundschaft ist nicht ganz …
Eine neue Heimat für die „Trewwerer“

Bilder im Krähenhaus

Freude am kreativen Schaffen in der „Maloase“

Seit Sommer 2015 können bei der „Maloase“ im Krähenhaus Kinder einmal in der Woche mit Gouache-Farbe und Pinsel auf großem Papier einfach malen. So soll der eigene Ausdruck gestärkt und entspannte …
Freude am kreativen Schaffen in der „Maloase“

Störfall

Neuer Notruf bei defekten Ampeln in Rüsselsheim

Die Stadt Rüsselsheim betreibt 74 Ampelanlagen. Für Störungsmeldungen wurden nun im Rathaus die neue Telefonnummer (0 61 42) 83-21 99 und die E-Mail-Adresse lza-tiefbauamt@ruesselsheim.de …
Neuer Notruf bei defekten Ampeln in Rüsselsheim

Aktion für Kinder

Sportlicher Nikolaus bei der Anprobe

Bei den Handballern gibt es nicht nur einen Nikolaus und einen Knecht Ruprecht, sondern jeweils fünf. Am 6. Dezember ziehen sie los und besuchen Familien mit Kindern. Manchmal passt nicht alles in …
Sportlicher Nikolaus bei der Anprobe

Schmuck-Design

Ihr Schmuck aus Perlen und Edelsteinen lässt Frauenaugen funkeln

Gesundheitliche Gründe zwangen Claudia Groh, sich beruflich zu verändern. Einer plötzlichen Eingebung hat sie es zu verdanken, dass sie eine neue Leidenschaft für sich entdeckt hat.
Ihr Schmuck aus Perlen und Edelsteinen lässt Frauenaugen funkeln

Sanierung und Krankheitsfälle

Kindertagesstätten in Raunheim im Ausnahmezustand

Wegen einer Küchensanierung sind die Kinder der Kita Morgenstern im Martin-Luther-Gemeindehaus untergebracht. Dort haben sie nun noch Gesellschaft von der Kita Arche Noah bekommen.
Kindertagesstätten in Raunheim im Ausnahmezustand