Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Wohnen

Tag der offenen Tür gibt Einblicke in die Seniorenwohnanlage

Seit einigen Monaten wohnen die Mieter schon in der Anlage „Wohnparkplus“. Gestern stellten sie sich vor. Die Gewobau erläuterte das Konzept. Jetzt hofft sie auf gute Nachbarschaft.
Tag der offenen Tür gibt Einblicke in die Seniorenwohnanlage

175-jähriges Jubiläum

Familienbetrieb in siebter Generation

Das Hotel „Zum Löwen“ wird in der siebten Generation von Familie Steckenreiter geführt. Zum 175-jährigen Bestehen machten sie sich selbst ein Geschenk.
Familienbetrieb in siebter Generation

Abschluss

Jugendliche Flüchtlinge machen Hauptschulabschluss innerhalb von zwei Jahren

20 jugendliche Flüchtlinge im Alter zwischen 17 und 20 Jahren erhielten am Freitag ihre Abschlusszeugnisse. Sie haben innerhalb von zwei Jahren den Hauptschulabschluss geschafft. Einige von ihnen …
Jugendliche Flüchtlinge machen Hauptschulabschluss innerhalb von zwei Jahren

SUP

Volkshochschule bietet Stand Up Paddling-Kurs an

Wer sich fragt, was denn eigentlich SUP ist, braucht nur an ein ruhiges Gewässer zu gehen und wird sie entdecken: die aufrecht auf dem Brett stehenden, konzentriert, aber zufrieden aussehenden …
Volkshochschule bietet Stand Up Paddling-Kurs an

Friedensgemeinde

Pfarrer Joachim Bundschuh hat einen Draht zu Gott

Nur wer selbst liebt, der könne auch geliebt werden. Davon ist Pfarrer Joachim Bundschuh überzeugt. Der 56 Jahre alte Gottesmann feiert sein 25-jähriges Ordinationsjubiläum.
Pfarrer Joachim Bundschuh hat einen Draht zu Gott

„Seelenmalerei“

Jafar Kazimi aus Afghanistan: Seine Ängste verarbeitet er in Bildern

Jafar Kazimi betreibt mit Farben und Pinseln „Seelenmalerei“, die große Geschichten von seinem Sinn sozialer Gerechtigkeit erzählen. Derzeit lebt er in Walldorf, hat aber Angst, dass er zurück in …
Jafar Kazimi aus Afghanistan: Seine Ängste verarbeitet er in Bildern

Umwelt

Natur- und Vogelschutzbund Bauschheim will Nachhaltigkeit fördern

Der Natur- und Vogelschutzverein will verstärkt gegen achtloses Wegwerfen und wilde Ablagerungen vorgehen. Unterstützung findet er bei der Stadt Rüsselsheim.
Natur- und Vogelschutzbund Bauschheim will Nachhaltigkeit fördern

Trip durch die Wüste

Fotos und Musik versetzen Besucher nach Südalgerien

Landestypische Gerichte, Musik der Tuaregs, Fotos und Gedichte sollen den Besuchern die einzigartige Stimmung Algeriens nahe bringen. Ines Bölke und Sonnhild Grevel werden von ihrem Trip durch die …
Fotos und Musik versetzen Besucher nach Südalgerien

„Perle am Untermain“

Kreisel soll eine Bienenweide werden

Wildkräuter sind so hoch gewachsen, dass die „Wellen“ am Werk „Perle am Untermain“ nicht mehr zu sehen sind. Jetzt sollen sich dort Bienen tummeln dürfen.
Kreisel soll eine Bienenweide werden

Südpark

Grillen ja, aber nur dort, wo es erlaubt ist

Ein privater Security-Dienst nimmt seit Juni Kontrollen im Kelsterbacher Südpark vor. Und das aus gutem Grund: Damit will die Stadt dem Wunsch der Kelsterbacher Bürger nachkommen „ihren“
Grillen ja, aber nur dort, wo es erlaubt ist

Urteil

Auf Haft folgt die Abschiebung

Ein 22-jähriger Mann muss für zwei Jahre und neun Monate in Haft, dann wird er in sein Heimatland abgeschoben. Dieses Urteil fiel nun vor der Ersten Großen Strafkammer am Landgericht Darmstadt.
Auf Haft folgt die Abschiebung

"Seelenmalerei"

Flüchtling träumt von einer Karriere als Künstler in Deutschland

Jafar Kazimi betreibt mit Farben und Pinseln „Seelenmalerei“, die große Geschichten von seinem Sinn sozialer Gerechtigkeit erzählen. Derzeit lebt er in Walldorf, hat aber Angst, dass er zurück in …
Flüchtling träumt von einer Karriere als Künstler in Deutschland

Strafbare Handlung

Manipulationen an der Ausrüstung der Feuerwehr

Von Manipulationen an der Ausrüstung der Feuerwehr und von Schmiergeld ist die Rede – Bürgermeister Heinz-Peter Becker fordert eine Rückkehr zur Sachlichkeit im Bezug auf die Diskussion rund um den …
Manipulationen an der Ausrüstung der Feuerwehr

Sommer-Campus

Radiomoderator für einen Tag

Zwölf Jugendliche wurden bei dem Auftakt-Workshop des Sommer-Campus zu Radiomoderatoren – sie planten und moderierten ihre eigene Sendung. Auch weitere Angebote sind noch in der Ferienzeit geplant.
Radiomoderator für einen Tag

Tierschutzhaus

Meerschweinchen haben neues Zuhause

Die Schützlinge von Meerschweinchen in Not sind umgezogen. Sie wohnen nun im Tierschutzhaus in der Mörfelder Straße 36. Der Verein könnte noch weitere Hilfe gebrauchen – in Form von Patenschaften …
Meerschweinchen haben neues Zuhause

Tempolimit

Am Bismarckplatz darf nur Schrittgeschwindigkeit gefahren werden

Langsam satt hat die Königstädterin Julia Fritsch es, ständig angepöbelt zu werden, wenn sie auf der Straße rund um den Bismarckplatz Schritttempo fährt. Mit ihren Kindern verbrachte sie einige …
Am Bismarckplatz darf nur Schrittgeschwindigkeit gefahren werden

Mangelhaftes Zeugnis

René Rock (FDP): "Rückschritt in der Bildungspolitik"

Der Spitzenkandidat der Liberalen, René Rock, rüstet sich für die Landtagswahl. Dabei setzt er vor allem auf das Thema Bildung.
René Rock (FDP): "Rückschritt in der Bildungspolitik"

Squash-Courts umbauen

TGS Walldorf: 60 000 Euro für neue Trainingsflächen

In der jüngsten Stadtverordnetenversammlung ist ein wichtiger Beschluss für die Turngesellschaft (TGS) Walldorf gefallen. Sie soll einen Zuschuss für den Umbau ihrer Squash-Courts in Trainings- und …
TGS Walldorf: 60 000 Euro für neue Trainingsflächen

Sanierung der Pumpstation

Hier soll bald Geld hineinfließen

Die Stadt Kelsterbach hat zwei Pumpstationen, die dafür sorgen, dass das Abwasser in die Sindlinger Kläranlage gelangen. Die Pumpstation ist allerdings ziemlich in die Jahre gekommen.
Hier soll bald Geld hineinfließen

Anfrage

Ratten in Mörfelden-Walldorf: Einzelfall oder Massenphänomen?

Die CDU hat sich in einer aktuellen Anfrage nach den Rattenpopulationen im Stadtgebiet erkundigt. Laut der Antwort der Stadtwerke Mörfelden-Walldorf gibt es hier in der Doppelstadt kein akutes …
Ratten in Mörfelden-Walldorf: Einzelfall oder Massenphänomen?

Aufregerthema

Fusion der Feuerwehren: "Politik hat Kontakt zu uns verloren"

Nicht nur bei der Demo vor dem Rathaus, auch in den sozialen Netzwerken bricht sich der Unmut über die geplante Zusammenlegung der Wehren Bahn. Besonders eine Formulierung von Bürgermeister …
Fusion der Feuerwehren: "Politik hat Kontakt zu uns verloren"

Sonderzuschuss

SKV Mörfelden erhält 250.000 Euro für ihr Hallenprojekt

Die SKV Mörfelden erhält eine Sonderzuwendung in Höhe von 250 000 Euro für ihr Hallenprojekt. Das hat das Stadtparlament einstimmig beschlossen.
SKV Mörfelden erhält 250.000 Euro für ihr Hallenprojekt

Klassikertreffen

Die schicken Schlitten von der Leinwand

Bestes Ausstellungswetter, 3000 Old- und Youngtimer, 30000 Gäste – die 18. Opel Classics bot wieder Automobilgeschichte pur. Sogar Filmstars waren gekommen.
Die schicken Schlitten von der Leinwand

Mörfelden-Walldorf

Warum der Umzug der DRK-Kleiderkammer umstritten ist

Die geplante Zusammenlegung der beiden Feuerwehren mit einem zentralen Standort zwischen den Stadtteilen ist in Mörfelden-Walldorf sehr umstritten. Das DRK soll mit seiner Kleiderkammer ebenfalls in …
Warum der Umzug der DRK-Kleiderkammer umstritten ist

Open-Air-Galerie

Hier kennt die Kunst keine Grenzen

28 Künstler präsentierten am Wochenende bei der Open-Air-Galerie am Bürgerhaus ihre Arbeiten. Dabei ließen sich die Künstler auch bei der Arbeit über die Schulter schauen.
Hier kennt die Kunst keine Grenzen