Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Willkommensfeier

Staatssekretär Patrick Burghardt (CDU) nimmt Erstklässler in Empfang

In ganz Hessen hatten die Erstklässler gestern ihren ersten Schultag, auch in der Doppelstadt. Die Wilhelm-Arnoul-Schule in Walldorf hatte hierbei einen besonderen Ehrengast, nämlich einen ihrer …
Staatssekretär Patrick Burghardt (CDU) nimmt Erstklässler in Empfang

Politik

Bürgermeister Ockel plaudert beim SPD-Sommerfest über Haushalt und Baupläne

Die Genossen hatten sich für ihr Sommerfest ein idyllisches Plätzchen am Main ausgesucht. Das lockte neben der Landtagskandidatin Kerstin Geis auch Besucher an, die der SPD nicht angehören.
Bürgermeister Ockel plaudert beim SPD-Sommerfest über Haushalt und Baupläne

Engagement

Liselotte Körner ist seit anderthalb Jahren ehrenamtliche Behindertenbeauftragte

Seit März 2017 ist Liselotte Körner die ehrenamtliche Behindertenbeauftragte der Stadt Mörfelden-Walldorf. Ihre Tätigkeit erledigt sie mit viel Empathie und ungebrochenem Engagement.
Liselotte Körner ist seit anderthalb Jahren ehrenamtliche Behindertenbeauftragte
Kelsterbach schafft die Straßenbeiträge ab
Kelsterbach

Polititk

Kelsterbach schafft die Straßenbeiträge ab

Die Genossen hatten sich für ihr Sommerfest ein idyllisches Plätzchen am Main ausgesucht. Das lockte neben der Landtagskandidatin Kerstin Geis auch Besucher an, die der SPD nicht angehören.
Kelsterbach schafft die Straßenbeiträge ab

Nur zwei Teilnehmer

"Drei gewinnt"-Städte werben für den Mainuferweg mit Radtour

Der Mainuferweg ist beliebt, aber bei Hitze schwer zu bezwingen. Bei der Radtour der „Drei gewinnt“-Städte radelten nur zwei Teilnehmer mit.
"Drei gewinnt"-Städte werben für den Mainuferweg mit Radtour

30 Sprayer

Graffiti-Künstler verschönern den Bahnhof in Mörfelden

Statt grauer Einfalt oder Schmierereien ist die Fahrradunterführung am Bahnhof Mörfelden nun mit originellen Kunstwerken in vielen Farben geschmückt. Die echten Hingucker entstanden beim …
Graffiti-Künstler verschönern den Bahnhof in Mörfelden
Mönchbruchmühle: Muss der Biergarten schließen?
Mörfelden-Walldorf

Keine Genehmigung

Mönchbruchmühle: Muss der Biergarten schließen?

Ein Mauerbau, der nicht beantragt war, brachte zutage, dass für den Biergarten an der Mönchbruchmühle keine Betriebsgenehmigung vorliegt. Im August soll es eine Anhörung geben.
Mönchbruchmühle: Muss der Biergarten schließen?

Bänke

Unternehmen und Privatleute finanzieren 16 Sitzgelegenheiten

Bei den heißen Temperaturen ist ein Ausflug in den Wald ein willkommene Abkühlung. Wer zwischendrin ein Päuschen einlegen will, hat jetzt die große Auswahl. 16 neue Bänke wurden aufgestellt, die für …
Unternehmen und Privatleute finanzieren 16 Sitzgelegenheiten
Karl-Treutel-Schule: Die ersten Container stehen
Kelsterbach

Baustelle

Karl-Treutel-Schule: Die ersten Container stehen

Die Schülerzahl an der Kelsterbacher Karl-Treutel-Schule ist gestiegen, daher wird auch mehr Raum benötigt. Container-Klassen sollten Abhilfe schaffen. Doch die Fertigstellung lässt weiter auf sich …
Karl-Treutel-Schule: Die ersten Container stehen
Mönchbruchweiher ist noch intakt
Mörfelden-Walldorf

Wasser nicht gekippt

Mönchbruchweiher ist noch intakt

Nicht jeder Tümpel, Teich oder Weiher verkraftet die derzeitige Hitze. Vielerorts droht das Wasser zu kippen, was ein massives Fischsterben mit sich brächte. Jedoch gibt es auch gute Nachrichten.
Mönchbruchweiher ist noch intakt
Mehrgenerationenhaus Kelsterbach: Wo Groß und Klein sich treffen
Kelsterbach

Preisgekrönt

Mehrgenerationenhaus Kelsterbach: Wo Groß und Klein sich treffen

Die SPD-Landtagsabgeordnete Kerstin Geis war zu Besuch im Mehrgenerationenhaus Kelsterbach. Die Politikerin war angetan von den Angeboten und Aktionen der Einrichtung.
Mehrgenerationenhaus Kelsterbach: Wo Groß und Klein sich treffen

Unterschriftenaktion in Mörfelden-Walldorf

Zentraler Feuerwehrstandort: Breiter Rückhalt für Bürgerentscheid

Das Bürgerbegehren für einen Bürgerentscheid zur Feuerwehr war erfolgreich. Das vorgegebene Quorum von 2510 Unterschriften wurde weit übertroffen.
Zentraler Feuerwehrstandort: Breiter Rückhalt für Bürgerentscheid
Gekrönte Häupter erleben in der Petrusgemeinde eine Woche voller Ferienspaß
Kelsterbach

Abenteuer

Gekrönte Häupter erleben in der Petrusgemeinde eine Woche voller Ferienspaß

Nicht mehr lange, dann beginnt für die Kinder wieder die Schule. Doch bis dahin erleben die Mädchen und Jungen der Ferienspiele der Kelsterbacher Petrusgemeinde eine abenteuerliche Woche. Dabei …
Gekrönte Häupter erleben in der Petrusgemeinde eine Woche voller Ferienspaß