Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Sanierung

Schönheitskur fürs Kelsterbacher Wellnessbad

Viele kleine Abnutzungserscheinungen wurden bei der Schönheitskur des Kelsterbacher Sport- und Wellnessbades ausgebessert. Und eine vermeintlich kleinere Reparatur wuchs sich zu einem größeren …
Schönheitskur fürs Kelsterbacher Wellnessbad

Gute Entwicklung

Arbeitslosenquote im Kreis Offenbach gesunken

Eine gute Entwicklung: Der Kreis Offenbach weist mit 3,9 Prozent die niedrigste Arbeitslosenquote dieses Jahrzehnts aus. Es sind hier 7489 Frauen und Männer ohne Job, dagegen 2248 Arbeitsstellen …
Arbeitslosenquote im Kreis Offenbach gesunken

Wegen Mehrausgaben für Kinderbetreuung

Grundsteuer in Mörfelden-Walldorf wird nicht gesenkt

Mit der Kinderbetreuung, dem verabschiedeten Nachtragshaushalt, der Stellplatzsatzung und dem Lärmschutz diskutierten die Freien Wähler mit Bürgern bei ihrem Offenen Gesprächsabend eine breite …
Grundsteuer in Mörfelden-Walldorf wird nicht gesenkt

Geschichtsstunde

So schön war’s früher am Untermain

Die AG 60plus der SPD hatte zur Veranstaltung „Kelsterbach einst und heute“ ins Fritz-Treutel-Haus eingeladen. Auf die Gäste warteten Anekdoten zum Schmunzeln und viel Wissenwertes.
So schön war’s früher am Untermain

Landtagswahl 2018

FDP will Qualität der Kinderbetreuung steigern

Die Landtagswahl am 28. Oktober war das zentrale Thema des Stammtischs der FDP Mörfelden-Walldorf. Bildung, Digitalisierung, Bürokratieabbau und Infrastruktur waren hierbei die inhaltlichen …
FDP will Qualität der Kinderbetreuung steigern

Besuch in Mörfelden-Walldorf

Hessens Finanzminister: "Die AfD gefährdet die Demokratie"

Die CDU Mörfelden-Walldorf hatte im kleinen Saal des Bürgerhauses Mörfelden zum „Stadtgespräch“ eingeladen. Zur Veranstaltung war der hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer (CDU) gekommen.
Hessens Finanzminister: "Die AfD gefährdet die Demokratie"

Freiwillige Feuerwehr

Die Kelsterbacher Wehr für die Zukunft rüsten

Die Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach genießt eine hohe Wertschätzung. Dies belegten die Redebeiträge während der Sitzung des Stadtparlaments im Fritz-Treutel-Haus, in dem es um die Fortschreibung …
Die Kelsterbacher Wehr für die Zukunft rüsten

Zukunft ungeklärt

Wie geht’s mit dem Ärztehaus in Mörfelden weiter?

Die Zukunft des Ärztehauses in Mörfelden ist für die medizinische Versorgung in der Doppelstadt ein wichtiges Thema. Die DKP/Linke Liste hat das Thema in einer aktuellen Anfrage an den Magistrat …
Wie geht’s mit dem Ärztehaus in Mörfelden weiter?

Spaß und Action

Herbstferien: Jugendförderung bietet spannende Workshops an

Klettern, kochen, Hip-Hop oder Graffiti gestalten: Auf Kinder wartet in den Herbstferien bei der Jugendförderung ein abwechslungsreiches Programm.
Herbstferien: Jugendförderung bietet spannende Workshops an

Buntes Programm

Begegnungsfest an der IGS : So schwungvoll kann Schule sein

In den Unterricht hineinschnuppern, nette Gespräche führen oder sehens- und hörenswerte Darbietungen genießen: Das alles konnten die Besucher beim Begegnungsfest an der Integrierten Ganztagsschule in …
Begegnungsfest an der IGS : So schwungvoll kann Schule sein

Wettkampf

Springen, sprinten, werfen: Die Jungen und Mädchen TuS erzielen sehr gute Ergebnisse

Erst eine Woche vor dem Wettkampfgeschehen wusste Leni Wiegand vom Turn- und Sportverein (TuS) Kelsterbach, dass sie bei den Südhessischen Mehrkampfmeisterschaften in Viernheim starten wird.
Springen, sprinten, werfen: Die Jungen und Mädchen TuS erzielen sehr gute Ergebnisse

Kritik und Lob

Ausgewilderte Vögel wegen Mobbing flussabwärts angesiedelt

Die zehn geretteten Jungschwäne sind, nach einigen Startproblemen, jetzt flussabwärts angesiedelt worden. Eine Tierschützerin bemängelt den frühen Zeitpunkt der Freilassung.
Ausgewilderte Vögel wegen Mobbing flussabwärts angesiedelt

Junge Union

Der CDU-Nachwuchs hat viel vor

Ein Rückblick auf vergangene Aktivitäten und eine Ausschau auf die kommenden Aufgaben prägten die Jahreshauptversammlung der Jungen Union in Mörfelden-Walldorf. Bei den Vorstandswahlen wurde der …
Der CDU-Nachwuchs hat viel vor

„MöWa für zwei“ geht an den Start

Neue Bürgerinitiative setzt sich für den Erhalt der beiden Feuerwehrgerätehäuser ein

Der Bürgerentscheid am 16. Dezember über den Erhalt der beiden Feuerwehrgerätehäuser wirft bereits seine Schatten voraus. Nun hat sich eine Bürgerinitiative gegründet, die sich für zwei Standorte …
Neue Bürgerinitiative setzt sich für den Erhalt der beiden Feuerwehrgerätehäuser ein

Verbesserung des ÖPNV

Koalition regt neue Haltestellen in Mörfelden-Walldorf an

Der Öffentliche Personennahverkehr in Mörfelden-Walldorf soll am Waldschwimmbad und am Badesee verbessert werden. Hierzu hatten die drei Regierungsfraktionen SPD, Freie Wähler und FDP in der jüngsten …
Koalition regt neue Haltestellen in Mörfelden-Walldorf an

Projekt

Beim Social Day an der Karl-Krolopper-Schule wird kräftig zugepackt

Für eine Gruppe von Commerzbank-Mitarbeitern hielt der Social Day an der Karl-Krolopper-Schule ungewohnte Tätigkeiten bereit. Dabei war mit vereinten Kräften vor allem handwerkliches Geschick gefragt.
Beim Social Day an der Karl-Krolopper-Schule wird kräftig zugepackt

IGS

Ausbildungsmesse: Schüler zeigen großes Interesse

26 Unternehmen hatten sich zur fünften Ausbildungsmesse der Stadt Kelsterbach in der IGS eingefunden. Die Schüler machten von diesem Angebot ausgiebig Gebrauch und ließen sich über ihre …
Ausbildungsmesse: Schüler zeigen großes Interesse

Evangelische Kita wird 90

Gerda Hylla (84) erinnert sich an ihre Jahre als Kindergartenkind der ersten Dekade

Wenn der evangelische Kindergarten in Mörfelden am heutigen Samstag seinen 90. Geburtstag feiert, gleicht dies für den Ehrengast Gerda Hylla einer Zeitreise zurück in ihre Kindheit. Denn die …
Gerda Hylla (84) erinnert sich an ihre Jahre als Kindergartenkind der ersten Dekade

Industriepark Höchst

Bald noch mehr Qualm und Gestank?

Die Betreiber der Ersatzbrennstoffanlage im Industriepark Höchst haben beim Regierungspräsidium einen Antrag auf Erweiterung gestellt. Das ruft die Wählerinitiative Kelsterbach auf den Plan.
Bald noch mehr Qualm und Gestank?

Politik

Siegfried Burghardt (CDU) genießt sein Leben nach der Zeit als Kommunalpolitiker

Vor wenigen Monaten hat Siegfried Burghardt sein Mandat als Stadtverordneter der CDU niedergelegt. Seit 1985 hatte er dem Parlament in Mörfelden-Walldorf durchgehend angehört.
Siegfried Burghardt (CDU) genießt sein Leben nach der Zeit als Kommunalpolitiker

Informationsveranstaltung geplant

Bürger reden bei Neubau für Treutel-Schule mit

Bürgermeister Manfred Ockel berichtete während des jüngsten Bauausschusses auch über den aktuellen Stand des geplanten Neubaus der Karl-Treutel-Schule. In den Planungen sollen auch die Wünsche der …
Bürger reden bei Neubau für Treutel-Schule mit

Engagement

So ist das Freiwillige Soziale Jahr in der Treutel-Schule

Hannah Stein leistete bis zu den Sommerferien ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Betreuung der Karl-Treutel-Schule in Kelsterbach. Nun geht sie selbst weiter zur Schule und macht ihr …
So ist das Freiwillige Soziale Jahr in der Treutel-Schule

Baugebiet wird jetzt abgerechnet

Parlament beschließt Erschließungsbeiträge für das Areal „Plassage/Lange Äcker“

Das Baugebiet „Plassage/Lange Äcker“ in Walldorf kann jetzt abschließend abgerechnet werden. Für die dortigen Einwohner kann es nun sowohl zu Rück- als auch zu Nachzahlungen kommen.
Parlament beschließt Erschließungsbeiträge für das Areal „Plassage/Lange Äcker“

Fraktionsvorsitzender

CDU nominiert Karsten Groß einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten

Bürgermeister Heinz-Peter Becker (SPD) hat nun auch offiziell seinen ersten Herausforderer. Die Christdemokraten nominierten Karsten Groß mit allen 31 Stimmen zu ihrem Kandidaten um den Chefsessel im …
CDU nominiert Karsten Groß einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten

Rote Plakette

Kommt höhere Steuer für bestimmte Hunderassen?

In der Stadtverordnetenversammlung wurde ein Antrag der CDU angenommen, durch den Magistrat eine Erhöhung der Hundesteuer für bestimmte Rassen prüfen zu lassen. Trotz einer letzten Endes großen …
Kommt höhere Steuer für bestimmte Hunderassen?