Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Geld sparen oder Risiko verringern?

Gemeindevertreter äußerten ob der hohen Kosten für neue Aggregate im Pumpwerk Wolfsberg Bedenken. Denn die alten Pumpen verrichten nach wie vor ihren Dienst und sollen trotzdem getauscht
Geld sparen oder Risiko verringern?
Kinderfinger trommeln den Regen
Rüsselsheim

Pädagogik

Kinderfinger trommeln den Regen

Margit Stiller von Nadias Musikschule bietet Drei- bis Sechsjährigen im evangelischen Kindergarten der Luthergemeinde die Möglichkeit, die Liebe zur Musik zu entdecken.
Kinderfinger trommeln den Regen
Den inneren Schweinehund überlisten
Rüsselsheim

Fitnessstudio

Den inneren Schweinehund überlisten

Mehr Bewegung steht bei über der Hälfte der Deutschen auf der Liste der guten Vorsätze weit oben. (DAK-Studie 2017) In den Rüsselsheimer Fitnessstudios wird das bereits am zweiten Tag des Jahres gut …
Den inneren Schweinehund überlisten
Keine Winterferien für Schüler in Hessen
Rüsselsheim

Schulleiter sind froh

Keine Winterferien für Schüler in Hessen

Baden-Württemberg hat sie längst, Rheinland-Pfalz bekommt sie 2019, Hessen muss jedoch auch weiterhin ohne sie auskommen: Die Rede ist von Winterferien, die an Fastnacht gekoppelt sind. Für die …
Keine Winterferien für Schüler in Hessen
Thomas Wissler: „Ich weiß vorher genau, was es werden soll“
Rüsselsheim

Künstler

Thomas Wissler: „Ich weiß vorher genau, was es werden soll“

Der Rüsselsheimer Thomas Wissler schafft unverwechselbare Skulpturen. Wir haben mit ihm über seine Arbeit und seine Inspiration gesprochen.
Thomas Wissler: „Ich weiß vorher genau, was es werden soll“

Gewerbeverein Raunheim

Gewerbeverein will sein Netzwerk verdichten

2017 konnte der Gewerbeverein Raunheim zwei größere Supermärkte für sein Netzwerk gewinnen. Die Werbung um größere Unternehmen will der Verein auch 2018 fortsetzen.
Gewerbeverein will sein Netzwerk verdichten
Winzer in der vierten Generation
Rüsselsheim

Rheingauer Weintradition

Winzer in der vierten Generation

Obwohl Bischofsheim keine Weinbaugemeinde ist, gibt es dort ein familiär geführtes Weingut. Dessen Kurs ist klar.
Winzer in der vierten Generation

Operette

Ein Prosit auf das neue Jahr

Die Beliebtheit der Silvestervorstellungen ist in Rüsselsheim ungebrochen: Bei der Aufführung von Emmerich Kalmans Operette „Die Csardasfürstin“ von der „Johann-Strauß-Operette Wien“ blieb kein …
Ein Prosit auf das neue Jahr
Mit kleinen Flitzern rasant ins neue Jahr starten
Mörfelden-Walldorf

Silvesterfahren

Mit kleinen Flitzern rasant ins neue Jahr starten

Was Männer alles machen, um die Vorbereitungen ihrer Frauen für die Silvesterfeier nicht zu stören: Den besten Beweis liefert das Anfahren der Schiffs-Modell-Arbeitsgemeinschaft, das am letzten Tag
Mit kleinen Flitzern rasant ins neue Jahr starten
Hier sind Neugier und Kreativität gefragt
Rüsselsheim

Nachwuchssanitäter

Hier sind Neugier und Kreativität gefragt

Jetzt ist ein günstiger Zeitpunkt, sich beim Jugendrotkreuz (JRK) zu engagieren, wirbt Betreuer Jan Sterler für neue Mitstreiter. In den Gruppenstunden können sich Einsteiger auf Neues freuen, aber …
Hier sind Neugier und Kreativität gefragt

Beistand bis zum Tod

Die meist ehrenamtlich Aktiven von Hospizvereinen leisten Menschen Beistand bis zum Tod, so auch beim Hospizverein Mainspitze. Damit werden die Angehörigen entlastet, die sich in dem manchmal
Beistand bis zum Tod

Mitmachen bei den Übungsstunden

Das Jugendrotkreuz in Nauheim hat derzeit rund zwei Dutzend Mitglieder. Mitmachen können Kinder ab ihrem sechsten Lebensjahr. Die Übungsstunden beginnen freitags um 17.
Mitmachen bei den Übungsstunden

Eltern arbeiten mit und entscheiden

Der vor drei Jahrzehnten gegründete Freie Kindergarten am Hessenring hat seine Wurzeln in einer Elterninitiative. Die Betreuungsgebühren liegen nur unwesentlich über denen in städtischen Kitas.
Eltern arbeiten mit und entscheiden
Bürgerpreis der Stadt geht an Christa Bracht-Kuckuck
Rüsselsheim

Gründerin des Hospizvereins Mainspitze

Bürgerpreis der Stadt geht an Christa Bracht-Kuckuck

Eine hohe Auszeichnung für eine engagierte Frau: Der Bürgerpreis 2018 geht an Christa Bracht-Kuckuck. Die heute 73 Jahre alte Ginsheimerin gründete vor mehr als vier Jahren den in Gustavsburg …
Bürgerpreis der Stadt geht an Christa Bracht-Kuckuck
Das kommt 2018 in Mörfelden-Walldorf auf die Bürger zu
Mörfelden-Walldorf

Ausblick

Das kommt 2018 in Mörfelden-Walldorf auf die Bürger zu

Mehr Einkaufsmöglichkeiten und bessere Betreuungsangebote für den Nachwuchs – das wünschen sich die meisten Bürger. Welcher dieser Wünsche könnte im neuen Jahr für die Einwohner der Doppelstadt …
Das kommt 2018 in Mörfelden-Walldorf auf die Bürger zu
Damit hatten Polizei und Feuerwehr an Silvester zu tun
Kreis Groß-Gerau

Kuriose Einsätze

Damit hatten Polizei und Feuerwehr an Silvester zu tun

Auch wenn einige Alarmierungen sich zunächst spektakulär anhörten, blieb es für Polizei, Feuerwehren und Rettungsdienste im Kreis insgesamt eine ruhige Silvesternacht. Aber ein paar ungewöhnliche …
Damit hatten Polizei und Feuerwehr an Silvester zu tun

Gastronomie

Zwei Freunde am Zapfhahn: Holzwurm hat neue Pächter

Gerüchte, der Holzwurm würde schließen, gibt es schon seit einigen Jahren. So weit kommt es nicht, aber ein Pächterwechsel steht an. Zwei Königstädter übernehmen die kleine Kneipe.
Zwei Freunde am Zapfhahn: Holzwurm hat neue Pächter

Betreuung

Zukunft des Freien Kindergartens unklar

Es ist eine Hängepartie, die nun schon seit vielen Monaten den Alltag im Freien Kindergarten am Hessenring beeinträchtigt. Eltern und Erzieherinnen fordern von der Stadt eine klare Aussage, wie es in …
Zukunft des Freien Kindergartens unklar
Rallye in Dakar verlangt jede Menge Know-how aus Astheim
Rüsselsheim

Wüstenabenteuer

Rallye in Dakar verlangt jede Menge Know-how aus Astheim

Die Rennfahrer des Motorsportentwicklers X-Raid machen sich im Januar auf zum Wüstenabenteuer in Dakar. Doch vorher gilt es, für jeden Notfall gerüstet zu sein.
Rallye in Dakar verlangt jede Menge Know-how aus Astheim

Fastnacht

Mit der Schwarzen Elf närrisch durchs Land

Am 26. Januar geht es mit der ersten von vier Sitzungen der Schwarzen Elf los. Wie das Programm aussieht, haben Andreas Metz und Thomas Roth jetzt verraten.
Mit der Schwarzen Elf närrisch durchs Land
Sternsinger bringen Segen in jedes Haus
Rüsselsheim

Anmelden

Sternsinger bringen Segen in jedes Haus

Prächtige Gewänder, funkelnde Kronen und leuchtende Sterne: Anfang Januar sind die Sternsinger auch in Trebur wieder in den Straßen unterwegs.
Sternsinger bringen Segen in jedes Haus