Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Signal an Deutsche Bahn

Die Jusos sammeln 783 Unterschriften für Barrierefreiheit am Walldorfer Bahnhof

Seit langem ist die nicht gegebene Barrierefreiheit am Bahnhof Walldorf am Gleis in Richtung Frankfurt ein wichtiges Thema vor Ort. Aktuell haben die Jusos 783 Unterschriften in einer Petition an die …
Die Jusos sammeln 783 Unterschriften für Barrierefreiheit am Walldorfer Bahnhof

Ohne Zuhause

Nauheimer Ehepaar bekommt immer noch Folgen des Sturms "Fabienne" zu spüren

Wohl keiner hängt gerne in der Luft und weiß nicht, wie es weitergeht. Doch genau so geht es einem Paar aus Nauheim. Denn seit September leben sie in einer fremden Wohnung, nachdem Sturm Fabienne ihr …
Nauheimer Ehepaar bekommt immer noch Folgen des Sturms "Fabienne" zu spüren

Mit der Dürre kam der Pilz: Große Schäden im Kelsterbacher Forst

Der Kelsterbacher Wald ist von gravierenden Schäden durch das Diplodia-Triebsterben gezeichnet. Die Dürre hat aber nicht nur einen hohen ökologischen, sondern auch ökonomischen Tribut gefordert.
Mit der Dürre kam der Pilz: Große Schäden im Kelsterbacher Forst

Wegen Trockenheit und Hitze

Tote Bäume im Rüsselsheimer Ostpark - Mindestens jede dritte Kiefer krank

Der Wald im Ostpark ist in schlechtem Zustand. Wie schlimm die Schäden wirklich sind, wurde jetzt bei einem Rundgang mit Umweltdezernent und Förster deutlich.
Tote Bäume im Rüsselsheimer Ostpark - Mindestens jede dritte Kiefer krank

Defizit im Haushaltsentwurf

Grüne: Gebäude am Nauheimer Sportpark lieber abreißen statt sanieren

Mit weiteren Anträgen bekräftigt die Grünen-Fraktion ihren Anspruch, das im Haushaltsentwurf ausgewiesene Defizit zu verringern. Gefordert wird außerdem eine Neukalkulation der Kanalgebühren.
Grüne: Gebäude am Nauheimer Sportpark lieber abreißen statt sanieren

Barrierefreiheit in Rüsselsheim

Rollstuhlfahrer haben es nicht leicht, Antonio Barrera Lara nimmt die Hindernisse mit Humor

Wie barrierefrei ist die Stadt? Welchen Hindernissen sehen sich Beeinträchtigte ausgesetzt? Wir waren mit Antonio Barrera Lara unterwegs, der im Rollstuhl sitzt.
Rollstuhlfahrer haben es nicht leicht, Antonio Barrera Lara nimmt die Hindernisse mit Humor

Pilotprojekt

ÖPNV setzt auf die Brennstoffzelle

Die Städte Frankfurt, Wiesbaden und Mainz machen es vor: Busse mit Brennstoffzellen sollen das Klima und die Umwelt schützen. Jetzt zieht der Kreis Groß-Gerau mit seinem Masterplan nach.
ÖPNV setzt auf die Brennstoffzelle

Opel-Werksgelände

Nagelneue Busse werden vom Wirtschaftsminister persönlich bei Opel an hessische Kommunen ausgeliefert

20 Kleinbusse wechseln auf dem Opel-Werksgelände den Besitzer: Das Land Hessen verteilt mit großem Brimborium die Neuwagen an die ländlichen Regionen. Dahinter steckt ein Plan.
Nagelneue Busse werden vom Wirtschaftsminister persönlich bei Opel an hessische Kommunen ausgeliefert

Gespräche mit neuen Partnern

Stiftung muss künftig ohne Geld von Opel auskommen: Opelvillen verlieren ihren Hauptförderer

Die Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen ist in ihrer Arbeit auf Fördergeld angewiesen. Ausgerechnet das Unternehmen des Namenspatrons der Stiftung beendet nun sein finanzielles Engagement. Im …
Stiftung muss künftig ohne Geld von Opel auskommen: Opelvillen verlieren ihren Hauptförderer

2018 schwieriges Jahr

Rüsselsheimer GPR-Klinikum schreibt rote Zahlen

Wie hoch das Defizit für das Jahr 2018 am GPR-Klinikum ausfallen wird, ist noch unklar. Doch schon in diesem Jahr soll vieles besser werden.
Rüsselsheimer GPR-Klinikum schreibt rote Zahlen

Wechsel nach Wiesbaden

Schulleiter Rainer Guss verlässt die Immanuel-Kant-Schule: „Ich habe diese Schule geliebt“

Zum Ende des Monats verlässt IKS-Schulleiter Rainer Guss das Gymnasium. Er wechselt endgültig an die Leibnizschule in Wiesbaden.
Schulleiter Rainer Guss verlässt die Immanuel-Kant-Schule: „Ich habe diese Schule geliebt“

Vorsitzende der Jungen Union Rüsselsheim/Raunheim

CDU-Nachwuchs: Politik macht Jana Fünkner einfach Spaß

Gleich beim ersten Treffen hat sich Jana Fünkner in der Jungen Union gut aufgehoben gefühlt. Jetzt ist sie die Vorsitzende.
CDU-Nachwuchs: Politik macht Jana Fünkner einfach Spaß

Neues Kabinett vorgestellt

Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt wechselt ins Digital-Ressort

Für den Minister-Posten hat es nicht ganz gereicht. Im neuen Digital-Ressort wird Patrick Burghardt Staatssekretär. Die Reaktionen sind überwiegend positiv.
Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt wechselt ins Digital-Ressort

Ernüchterndes Fazit

Hessentag in Rüsselsheim 2017: Ein teurer Spaß auch für das Klima

Klimaneutral sollte der Hessentag sein. Das hatte die Stadt 2016 angekündigt. Vertreter des Vereins Energiewende haben sich das noch einmal genauer angeschaut und kommen zu einem ernüchternden Fazit.
Hessentag in Rüsselsheim 2017: Ein teurer Spaß auch für das Klima

Drei Szenarien durchgespielt

Was macht der Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt bald beruflich?

Die CDU gibt heute bekannt, wer in ihrer neuen Regierungsmannschaft mit von der Partie ist. Von seiner bisherigen Position weichen muss der ehemalige Rüsselsheimer Oberbürgermeister Patrick …
Was macht der Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt bald beruflich?

Wahl am 24. März

Mörfelden-Walldorfs Bürgermeister Heinz-Peter Becker wirbt für eine dritte Amtszeit

Die Bürgermeisterwahl in Mörfelden-Walldorf am 24. März sowie die Europawahl am 26. Mai dominierten den Neujahrsempfang der SPD. Zum Schluss erhielten die Sozialdemokraten Besuch von den Sternsingern.
Mörfelden-Walldorfs Bürgermeister Heinz-Peter Becker wirbt für eine dritte Amtszeit

Zählung des NABU

Harte Zeiten für Amsel und Grünfink

Die Stunde der Wintervögel, eine bundesweite Zählaktion des Nabu am ersten Januarwochenende, ist vorbei, gemeldet werden kann immer noch. Erste Ergebnisse bestätigen langjährige Sorgen.
Harte Zeiten für Amsel und Grünfink

Nachwuchs fehlt

Vorstandswahlen beim Rüsselsheimer Radfahrer-Verein laufen nicht rund

Der Radfahrer-Verein sucht junge Leute. Sowohl für die Vorstandsarbeit als auch für das Radfahren.
Vorstandswahlen beim Rüsselsheimer Radfahrer-Verein laufen nicht rund

Mangel an Nachwuchs beklagt

So schnell wie die Feuerwehr: 167 Teilnehmer meistern das Sportabzeichen

Der Sportabzeichenstützpunkt Rüsselsheim hat die Sportabzeichen für 2018 verliehen. Manfred Liedtke beklagt den Mangel an Nachwuchs.
So schnell wie die Feuerwehr: 167 Teilnehmer meistern das Sportabzeichen

Keine Entscheidung

Kiosk-Zukunft bleibt ungewiss

Noch gibt es keine Entscheidung über die Zukunft des Kiosks in der Niederhölle, der für den Bürgertreff Mainhöhe Platz machen soll. Noch gelte es, das Pachtverhältnis zu klären. Bürgermeister Manfred …
Kiosk-Zukunft bleibt ungewiss

Vorsitzende hört auf

Förderkreises für behinderte Menschen: An der Spitze bahnt sich ein Wechsel an

Noch ist Annette Berg Vorsitzende des Förderkreis für behinderte Menschen. Als Mutter eines Kindes mit Gehbehinderung weiß sie um die Bedeutung einer solchen Einrichtung. Dennoch wird sie sich bei …
Förderkreises für behinderte Menschen: An der Spitze bahnt sich ein Wechsel an

Ausstellung

Bilder von Gabriele Braband in einer neuen Kunstausstellung sind im Buschcafé zu sehen

Mit Bildern von Gabriele Braband startet die Reihe von Kunstausstellungen im neuen Jahr im Buschcafé. Unter dem Titel „Meine Traumzeit“ stellt die Künstlerin 19 Bilder aus, die immer eine Geschichte …
Bilder von Gabriele Braband in einer neuen Kunstausstellung sind im Buschcafé zu sehen

Fusion

Volksbank tritt Verbund bei: Nach Zusammenschluss mit Geldhäusern im Odenwald und Franken sollen Aufgaben geteilt werden

Die Rüsselsheimer Volksbank tut sich mit zwei Partnern zusammen. Gerade das soll die Selbstständigkeit sichern.
Volksbank tritt Verbund bei: Nach Zusammenschluss mit Geldhäusern im Odenwald und Franken sollen Aufgaben geteilt werden

Kunden in Rüsselsheim betroffen

Stromversorger DEG meldet Insolvenz an – Stadtwerke springen ein

Das süddeutsche Unternehmen DEG war in Zahlungsnöte geraten und stellte die Stromlieferung ein. Das hat auch Folgen für Kunden in Rüsselsheim.
Stromversorger DEG meldet Insolvenz an – Stadtwerke springen ein

Jugendforum

Sanierung von Sportplätzen und Graffiti-Projekte werden in Angriff genommen

Das Jugendforum hat jungen Menschen die Möglichkeit gegeben, der Stadtpolitik zu sagen, was sie sich wünschen. Ein paar Monate später ist manches schon umgesetzt worden.
Sanierung von Sportplätzen und Graffiti-Projekte werden in Angriff genommen