Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Personalie

Elke Christ verabschiedet sich aus dem Kulturbüro

Nach mehr als zwei Jahrzehnten geht die 63-Jährige in den Ruhestand. Das Team im Kulturbüro möchte sie in Zukunft aber dennoch unterstützen.
Elke Christ verabschiedet sich aus dem Kulturbüro

Groß-Gerau

Verstoß gegen Corona-Regeln: Teurer Glücksspieleinsatz in Kneipe

Sechs Personen in Groß-Gerau ist Corona offenbar egal. Sie besuchen eine Kneipe und versuchten ihr Glück an Spielautomaten. Der Einsatz ist teuer.
Verstoß gegen Corona-Regeln: Teurer Glücksspieleinsatz in Kneipe

Sicherheit

Feuerwehr fordert personelle Unterstützung

Die Zahl der Einsätze hat zuletzt zugenommen. Allein ehrenamtliche Kräfte reichen daher nicht mehr aus, um den gewachsenen Anforderungen gerecht zu werden.
Feuerwehr fordert personelle Unterstützung

Umwelt

Hegbach gehört zu den "Prio-Bächen"

Ein Schutzprogramm der Landgesellschaft renaturiert Gewässer in Hessen. Der Zeitplan ist wegen Corona allerdings ins Stocken geraten.
Hegbach gehört zu den "Prio-Bächen"

Motorsport

Dieses Mal wird es noch härter

Das Team X-raid aus Astheim will bei der Rallye Dakar seinen Titel verteidigen. Die Vorbereitungen dafür sind abgeschlossen.
Dieses Mal wird es noch härter

Post

Wut über DHL: Tausende Briefe mit Geld verschwunden

Mehrere Briefe mit Geld, die in Nauheim über DHL verschickt wurden, kamen nie an. Anstatt die Gründe dafür zu erklären, revanchiert sich die Post mit Briefmarken.
Wut über DHL: Tausende Briefe mit Geld verschwunden

Gesundheit

Kleiner Pieks - große Hoffnungen

Es ist der Startschuss für die Corona-Impfungen im Kreis - Der 96-jährige Erwin Neumann ist der Patient, der geimpft wird.
Kleiner Pieks - große Hoffnungen

Gesundheit

PCR-Tests für alle: Corona-Abstrichcenter geht in Betrieb

Im neuen Testzentrum können sich alle mit der PCR-Methode testen lassen. Weder eine Weisung eines Arztes noch Symptome sind notwendig.
PCR-Tests für alle: Corona-Abstrichcenter geht in Betrieb

Nachhaltigkeit

Lebensmittel vor dem Abfall retten: Was steckt hinter der „Seniorenkiste“?

Frisches Obst und Gemüse wird von den Mitarbeitern in Kisten portioniert und vom Seniorenbüro verteilt.
Lebensmittel vor dem Abfall retten: Was steckt hinter der „Seniorenkiste“?

Gesundheit

Mitten in der Corona-Pandemie ‒ Ein neuer Hausarzt im Dicken Busch

Geboren in Mainz, aufgewachsen in Rüsselsheim: Allgemeinmediziner Samir El Amri eröffnete seine eigene Praxis. Mitten in der Corona-Zeit.
Mitten in der Corona-Pandemie ‒ Ein neuer Hausarzt im Dicken Busch

Kreis Groß-Gerau

Auffällige Diebesbande hat es auf Fahrräder abgesehen: Mysteriöse Serie

Eine Gruppe stiehlt zwei E-Bikes im Kreis Groß-Gerau und schlägt mit einem Fahrrad-Akku auf eine Frau ein. Die Polizei hält sie für mögliche Serientäter.
Auffällige Diebesbande hat es auf Fahrräder abgesehen: Mysteriöse Serie

Mainspitze

Nachfrage nach Corona-Schnelltests gestiegen

In 30 Minuten ist das Ergebnis da: Im Gustavsburger Bürgerhaus werden auch während der Feiertage Abstriche gemacht. Es gibt aber nur noch ein paar wenige freie Termine.
Nachfrage nach Corona-Schnelltests gestiegen

Gesundheit

"Den Ansturm können wir bewältigen"

Das Impfzentrum in den Sporthallen der Martin-Buber-Schule ist so gut wie betriebsbereit. Bis zu 1300 Menschen sollen dort täglich behandelt werden.
"Den Ansturm können wir bewältigen"

Virus-Pandemie

Corona-Schnelltest jetzt auch in Rüsselsheim möglich

Vor den Feiertagen noch schnell einen Corona-Test machen? Zwei Bauschheimer Ärzte bieten den Service in ihren eigens angemieteten Räumen in der Elisabethenstraße in Rüsselsheim an.
Corona-Schnelltest jetzt auch in Rüsselsheim möglich

Schauriger Fund

Junges Reh illegal erlegt – Gewildert für den Weihnachtsbraten?

Selbst erfahrenen Jägern geht dieser Anblick nahe: In Rüsselsheim auf Königstädter Gemarkung wurde am Wochenende ein junges Reh illegal erlegt. Spaziergänger entdeckten den Kadaver.
Junges Reh illegal erlegt – Gewildert für den Weihnachtsbraten?

Pflege

Mehr Corona-Tests von Seniorenheimen gefordert – „über der psychischen Belastungsgrenze“

Seniorenheime sollen jetzt auch Bewohner und Besucher regelmäßig auf Corona testen, doch an Personal mangelt es. Die Angestellten kommen an ihre Belastungsgrenzen.
Mehr Corona-Tests von Seniorenheimen gefordert – „über der psychischen Belastungsgrenze“

Kreis Groß-Gerau

Weniger Neuinfektionen: Kreis hebt Ausgangssperre auf

Neue Allgemeinverfügung: Die Ausgangssperre ist aufgehoben, dafür bleibt es beim Böllerverbot im öffentlichen Raum.
Weniger Neuinfektionen: Kreis hebt Ausgangssperre auf

Feuerwehr im Einsatz

Feuer in Wohnhaus: Gebäude brennt fast komplett nieder – Frau wird verletzt

In Mörfelden-Walldorf ist ein Wohnhaus in Brand geraten. Eine Anwohnerin wird verletzt. Der Sachschaden ist sehr hoch.
Feuer in Wohnhaus: Gebäude brennt fast komplett nieder – Frau wird verletzt

Standort

Städteservice: Kooperation scheint gescheitert

Ein Beschluss über einen gemeinsamen Betriebshof kommt in der Stadtverordnetenversammlung nicht zustande, statt dessen soll nun der alte Standort wieder begutachtet werden - Raunheim sucht derweil …
Städteservice: Kooperation scheint gescheitert

Finanzen

Große Mehrheit stimmt für Corona-Haushalt

Die Pandemie reißt ein großes Loch in die Kasse der Stadt. CDU und FDP stimmten nur mit Bauchschmerzen zu, die WsR plädierte sogar für eine vorläufige Haushaltsplanung.
Große Mehrheit stimmt für Corona-Haushalt

Corona

GPR sieht sich für die Feiertage gut vorbereitet

Noch sind ausreichend Pflegekräfte für die Versorgung der Corona-Patienten vorhanden, sagt Klinik-Chef Achim Neyer. Aber die Belastung ist auch in Rüsselsheim für die Mitarbeiter anhaltend hoch.
GPR sieht sich für die Feiertage gut vorbereitet

Bauvorhaben

"Existenzen wohl kaum in Gefahr"

Bürgermeister nimmt Bedenken zum geplanten "Wohnen am See" ernst. Dort sehen vor allem Landwirte das Bauvorhaben kritisch.
"Existenzen wohl kaum in Gefahr"

Betreuung

Nur positive Erfahrungen gesammelt

Seit Anfang August bietet die Gemeinde eine Praxisintegrierte Ausbildung für Erzieher an. Das Konzept kommt gut an.
Nur positive Erfahrungen gesammelt

Geschichte

Auswandererhaus sucht Zeitzeugen

Es war das Jahr 1999: Die Diskussion um die doppelte Staatsbürgerschaft entbrannte nach einer Unterschriftenkampagne der CDU. Auch in Rüsselsheim gab es Proteste. Nun sucht das Migrationsmuseum in …
Auswandererhaus sucht Zeitzeugen

Justiz

Mit Tempo 200 über die B 43

Prozessbeginn am Amtsgericht Rüsselsheim nach einer wilden Verfolgungsjagd der Polizei mit einem Motorradfahrer im Januar. Der Beschuldigte gibt an, die Maschine nicht selbst gefahren zu sein. Ob das …
Mit Tempo 200 über die B 43