Polizei Hessen Raser

66 km/h zu schnell: Raser erwischt

Drei Raser auf der Autobahn 3 bei Kelsterbach hat die Polizei aus dem Verkehr gezogen. Gegen 9 Uhr und 11 Uhr am Sonntag, 19. Januar, haben die Beamten zwei Männer aus Dreieich und Eltville mit 136 Stundenkilometern in der 100er Zone gemessen - beiden müssen sich auf drei Punkte in Flensburg und ein saftiges Bußgeld einstellen.

Drei Raser auf der Autobahn 3 bei Kelsterbach hat die Polizei aus dem Verkehr gezogen. Gegen 9 Uhr und 11 Uhr am Sonntag, 19. Januar, haben die Beamten zwei Männer aus Dreieich und Eltville mit 136 Stundenkilometern in der 100er Zone gemessen - beiden müssen sich auf drei Punkte in Flensburg und ein saftiges Bußgeld einstellen.

Den Vogel schoss jedoch ein Mann aus Hünstetten ab: Ihn stoppten die Beamten gegen 10.15 Uhr mit 166

km/h auf dem Tacho anstelle der erlaubten 100 km/h. Der 54-Jährige muss nun laut Polizei mit 440 Euro, ebenfalls drei Punkten in der Verkehrssünderdatei und acht Wochen ohne Führerschein rechnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare