Polizei Hessen Rhein-Main

Zwölfjähriger von Auto erfasst

Ein

Ein zwölfjähriger Junge ist in Rüsselsheim von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Bub hatte mit seinem Hund an der Leine die Bonner Straße in Höhe zur Berliner Straße überquert. Nach Angaben von Zeugen passierte er den Fußgängerüberweg bei Rot. Eine aus Richtung Mainzer Straße kommende Autofahrerin erkannte den Jungen zu spät und erfasste ihn. Er wurde zu Boden geworfen und erlitt dabei multiple Prellungen und eine Gehirnerschütterung. Er wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare