+
Schwerer Verkehrsunfall bei Büttelborn

Auf regennasser Fahrbahn abgekommen

Schwerer Verkehrsunfall bei Büttelborn - im Auto saß auch ein Kind

Bei Büttelborn kommt ein Auto bei nasser von Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Drei Personen werden dabei schwer verletzt, darunter ein Kind. 

Büttelborn - Am Samstagmittag (02.11) kam es gegen 12 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße 3303 zwischen Büttelborn und Griesheim. 

Büttelborn: Auf regennasser Fahrbahn gegen Baum

Aus bislang ungeklärten Gründen verlor ein Fahrzeuglenker die Kontrolle über seinen PKW, kam von der Fahrbahn ab und prallte in einem Graben stehenden Baum. 

Bei dem Unfall wurden drei Personen schwer verletzt, im Fahrzeug befand sich nach Medienberichten auch ein Kind. Wie schwer die Verletzungen sind, ist nicht bekannt.

L3303 bei Büttelborn für die Zeit der Bergungsarbeiten voll gesperrt

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten war die L3303 für etwa eine Stunde voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

vb

Auf einem Reiterhof in Büttelborn kam es Freitagnacht zu einem Streit zwischen zwei Männern. Einer von ihnen ist tot. Gegen den Tatverdächtigen wurde jetzt Haftbefehl erlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare