Fahrlässiger Umgang mit Feuer löste Brand aus

Das Feuer in einer Gartenkolonie in Ginsheim-Gustavsburg in der vergangenen Woche ist offenbar durch den fahrlässigen Umgang mit Feuer verursacht worden.

Das Feuer in einer Gartenkolonie in Ginsheim-Gustavsburg in der vergangenen Woche ist offenbar durch den fahrlässigen Umgang mit Feuer verursacht worden. Hinweise auf Brandstiftung gebe es nicht, teilte die Polizei in Darmstadt am Dienstag mit. Wie genau der Brand entstanden ist, konnte nicht geklärt werden. Bei dem Feuer waren neun Parzellen mit Gartenhäusern und Carports zerstört worden. Von welcher der Parzellen das Feuer ausging, konnte wegen des Grads der Zerstörung nicht ermittelt werden.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare