+
Pistole

Überfall

Bewaffneter Raubüberfall auf Tierfachgeschäft

Ein bewaffneter Räuber hat in Groß-Gerau ein Geschäft für Tierbedarf überfallen.

Wie die Polizei mitteilte, kam der Täter am Samstagabend in den Laden und richtete abwechselnd eine Pistole auf die Verkäuferin und eine Kundin. Anschließend stopfte er das Geld aus der Kasse in seine Jackentasche und flüchte zu Fuß. Eine stundenlange Fahndung der Polizei verlief zunächst ohne Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare