Große Mengen Diesel gestohlen

Große Mengen Diesel gestohlen Dieseldiebe sind in der Nacht zum Donnerstag auf einer Brückenbaustelle an der Autobahn

Große Mengen Diesel gestohlen

Dieseldiebe sind in der Nacht zum Donnerstag auf einer Brückenbaustelle an der Autobahn 67 in der Nähe Groß-Geraus zu Gange gewesen. Nachdem sie einen Tankcontainer aufgebrochen hatten, zapften sie rund 1500 Liter Kraftstoff ab. Mit ihrer Beute entkamen sie unerkannt. Die Kriminellen nutzten zur An- und Abfahrt vermutlich einen parallel zur A 67 verlaufenden Feldweg. Aufgrund der Menge des Diebesgutes ist davon auszugehen, dass die Täter ein größeres Fahrzeug oder einen Laster zum Abtransport nutzten.

(fnp)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare