+
Sperrung der Autobahn

Unfall

Lkw-Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall - A67 gesperrt

Durch einen schweren Unfall auf der A67 ist die Autobahn zurzeit zwischen Rüsselsheim und Groß-Gerau voll gesperrt. Der Unfall forderte ein Todesopfer. 

Bei einem Verkehrsunfall auf der A67 ist ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Das Fahrzeug krachte gegen 9 Uhr in die Mittelleitplanke und blieb auf der Seite liegen. Trotz sofort verständigter Rettungskräfte verstarb der Fahrer noch an der Stelle des Unfalls. 

Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist bisher noch unklar. Aufgrund der Bergungsarbeiten ist die Fahrbahn in Richtung Norden sowie die linke Fahrspur in Richtung Süden komplett gesperrt. Wie lange die Arbeiten dauern, ist ebenfalls noch nicht klar.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare