Tödlicher Unfall auf der B42 bei Büttelborn.
+
Tödlicher Unfall auf der B44 bei Büttelborn.

B44 gesperrt

Tödlicher Unfall: Mann stirbt nach Kollision mit Lkw

  • vonSebastian Richter
    schließen

Auf der B44 im Kreis Groß-Gerau prallt ein Lkw mit einem Transporter zusammen. Bei dem schweren Unfall kommt eine Person ums Leben, eine zweite Person wird verletzt.

  • Im Kreis Groß-Gerau kommt es zu einem schweren Unfall.
  • Bei der Kollision zwischen einem Lkw und einem Transporter wird eine Person tödlich verletzt.
  • Die Bundesstraße 44 ist in beiden Richtungen gesperrt.

+++ 16:08 Uhr: Bei der schweren Kollision zwischen einem Lkw und einem Kleintransporter wurde auch der 36-jährige Fahrer des Lkw verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei meldete. Die Bundesstraße 44 ist bei Büttelborn zurzeit wegen Bergungsarbeiten in beiden Richtungen voll gesperrt.

Unfall bei Groß-Gerau – Genaue Ursache noch unklar

Wie genau es zu dem frontalen Zusammenstoß kommen konnte, ist noch nicht bekannt. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen, der den Hergang des Unfalls klären soll.

Erstmeldung vom 10.02.2021, 15:31 Uhr: Groß-Gerau – Auf der Bundesstraße 42 in der Nähe von Büttelborn kam es am Mittwoch, 10.02.2021, gegen 14:05 Uhr zu einem schweren Unfall. Ein Verkehrsteilnehmer ist verstorben. Nach ersten Informationen der Polizei kam ein Transporter auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Lkw. (red)

Weitere Informationen in Kürze.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare