Schulleiter Rainer Guss verlässt die Immanuel-Kant-Schule: „Ich habe diese Schule geliebt“

Wechsel nach Wiesbaden

Schulleiter Rainer Guss verlässt die Immanuel-Kant-Schule: „Ich habe diese Schule geliebt“

Zum Ende des Monats verlässt IKS-Schulleiter Rainer Guss das Gymnasium. Er wechselt endgültig an die Leibnizschule in Wiesbaden.
Schulleiter Rainer Guss verlässt die Immanuel-Kant-Schule: „Ich habe diese Schule geliebt“
CDU-Nachwuchs: Politik macht Jana Fünkner einfach Spaß

Vorsitzende der Jungen Union Rüsselsheim/Raunheim

CDU-Nachwuchs: Politik macht Jana Fünkner einfach Spaß
CDU-Nachwuchs: Politik macht Jana Fünkner einfach Spaß
Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt wechselt ins Digital-Ressort

Neues Kabinett vorgestellt

Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt wechselt ins Digital-Ressort
Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt wechselt ins Digital-Ressort

Ernüchterndes Fazit

Hessentag in Rüsselsheim 2017: Ein teurer Spaß auch für das Klima

Klimaneutral sollte der Hessentag sein. Das hatte die Stadt 2016 angekündigt. Vertreter des Vereins Energiewende haben sich das noch einmal genauer …
Hessentag in Rüsselsheim 2017: Ein teurer Spaß auch für das Klima

Drei Szenarien durchgespielt

Was macht der Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt bald beruflich?

Die CDU gibt heute bekannt, wer in ihrer neuen Regierungsmannschaft mit von der Partie ist. Von seiner bisherigen Position weichen muss der ehemalige …
Was macht der Rüsselsheimer Ex-OB Patrick Burghardt bald beruflich?

Zählung des NABU

Harte Zeiten für Amsel und Grünfink

Die Stunde der Wintervögel, eine bundesweite Zählaktion des Nabu am ersten Januarwochenende, ist vorbei, gemeldet werden kann immer noch. Erste …
Harte Zeiten für Amsel und Grünfink

Nachwuchs fehlt

Vorstandswahlen beim Rüsselsheimer Radfahrer-Verein laufen nicht rund
Der Radfahrer-Verein sucht junge Leute. Sowohl für die Vorstandsarbeit als auch für das Radfahren.
Vorstandswahlen beim Rüsselsheimer Radfahrer-Verein laufen nicht rund

Mangel an Nachwuchs beklagt

So schnell wie die Feuerwehr: 167 Teilnehmer meistern das Sportabzeichen

Der Sportabzeichenstützpunkt Rüsselsheim hat die Sportabzeichen für 2018 verliehen. Manfred Liedtke beklagt den Mangel an Nachwuchs.
So schnell wie die Feuerwehr: 167 Teilnehmer meistern das Sportabzeichen

Keine Entscheidung

Kiosk-Zukunft bleibt ungewiss

Noch gibt es keine Entscheidung über die Zukunft des Kiosks in der Niederhölle, der für den Bürgertreff Mainhöhe Platz machen soll. Noch gelte es, …
Kiosk-Zukunft bleibt ungewiss

Vorsitzende hört auf

Förderkreises für behinderte Menschen: An der Spitze bahnt sich ein Wechsel an

Noch ist Annette Berg Vorsitzende des Förderkreis für behinderte Menschen. Als Mutter eines Kindes mit Gehbehinderung weiß sie um die Bedeutung einer …
Förderkreises für behinderte Menschen: An der Spitze bahnt sich ein Wechsel an

Ausstellung

Bilder von Gabriele Braband in einer neuen Kunstausstellung sind im Buschcafé zu sehen

Bilder von Gabriele Braband in einer neuen Kunstausstellung sind im Buschcafé zu sehen

Fusion

Volksbank tritt Verbund bei: Nach Zusammenschluss mit Geldhäusern im Odenwald und Franken sollen Aufgaben geteilt werden

Die Rüsselsheimer Volksbank tut sich mit zwei Partnern zusammen. Gerade das soll die Selbstständigkeit sichern.
Volksbank tritt Verbund bei: Nach Zusammenschluss mit Geldhäusern im Odenwald und Franken sollen Aufgaben geteilt werden

Kunden in Rüsselsheim betroffen

Stromversorger DEG meldet Insolvenz an – Stadtwerke springen ein

Das süddeutsche Unternehmen DEG war in Zahlungsnöte geraten und stellte die Stromlieferung ein. Das hat auch Folgen für Kunden in Rüsselsheim.
Stromversorger DEG meldet Insolvenz an – Stadtwerke springen ein

Jugendforum

Sanierung von Sportplätzen und Graffiti-Projekte werden in Angriff genommen

Das Jugendforum hat jungen Menschen die Möglichkeit gegeben, der Stadtpolitik zu sagen, was sie sich wünschen. Ein paar Monate später ist manches schon umgesetzt worden.
Sanierung von Sportplätzen und Graffiti-Projekte werden in Angriff genommen

Hingucker

Mitglieder des Fotoclubs stellen ihre hochwertigen Bilder aus

Der Fotoclub Mörfelden-Walldorf stellt im Rathaus Walldorf seine neuen Arbeiten vor. Darunter sind die prämierten Fotografien des Vorjahreswettbewerbs.
Mitglieder des Fotoclubs stellen ihre hochwertigen Bilder aus

Tag des deutschen Apfels

Die Bäume sind im Sparmodus

Der 11. Januar ist der Tag des deutschen Apfels. Das Obst kauft der Verbraucher in der Regel im Supermarkt oder auch beim regionalen Erzeuger. Doch wegen zweier Extremjahre in Folge könnte die Apfelernte dieses Jahr geringer ausfallen.
Die Bäume sind im Sparmodus

Frucht

Der Deutschen liebstes Obst
Der Deutschen liebstes Obst

Angemessener Abstand zu Kirche gefordert

Denkmalschutz: Landesamt kritisiert Plan für Zentrum auf Gelände der Martinsgemeinde

In der Böllensee-Siedlung soll ein Gebäude entstehen, das mehrere soziale Einrichtungen beherbergt. Experten fehlen Informationen, um einschätzen zu können, wie der Denkmalschutz der angrenzenden Kirche sichergestellt werden kann.
Denkmalschutz: Landesamt kritisiert Plan für Zentrum auf Gelände der Martinsgemeinde

Vorbehalte

Imam der Ahmadiyya-Gemeinde: „Der Islam wird als Bedrohung wahrgenommen“

Bei einer Informationsveranstaltung spricht der Imam der Ahmadiyya-Gemeinde Athar Sohail darüber, welche Vorbehalte Rechtspopulisten gegenüber dem Islam hegen.
Imam der Ahmadiyya-Gemeinde: „Der Islam wird als Bedrohung wahrgenommen“

Umzug

Neuer Post-Standort ist in der Virchowstraße in Rüsselsheim

Ende vergangenen Jahres hat eine Postfiliale ihre Pforten geschlossen. Jetzt gibt es einen Nachfolger. Sogar der Rathauschef zeigt sich deshalb erleichtert.
Neuer Post-Standort ist in der Virchowstraße in Rüsselsheim

Carneval-Verein

Der Landrat steigt beim Neujahrsempfang in die Bütt

Beim Neujahrsempfang des Rüsselsheimer Carneval-Vereins wurde es eng im Zeughaus in der Hamburger Straße. Narren aus allen Ortsteilen, Funktionäre des organisierten Frohsinns und auch namhafte Politiker folgten der Einladung.
Der Landrat steigt beim Neujahrsempfang in die Bütt

Müll türmt sich

Das ist die Haßlocher „Problem-Ecke“ in der Spitzwegstraße

An einer bestimmten Stelle in der Spitzwegstraße türmt sich immer wieder der Müll. Oft bleibt er wochenlang liegen, zum Ärger mancher Mieter. Offenbar ist dies aber kein Einzelfall im Stadtgebiet.
Das ist die Haßlocher „Problem-Ecke“ in der Spitzwegstraße

Blaulicht

Wehr rückt zu Wohnungsbrand aus

Die Feuerwehr Walldorf ist am Freitagabend um 20.40 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Kelsterbacher Straße alarmiert worden. Noch während der Fahrt zum Einsatzort erhöhte die Leitstelle das Einsatzstichwort
Wehr rückt zu Wohnungsbrand aus

Kreis Groß-Gerau – Archiv