1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Mörfelden-Walldorf

Einsätze wegen des Unwetters

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag gegen 14.45 Uhr zu mehreren Unwettereinsätzen im westlichen Stadtgebiet alarmiert. Es wurden zwölf Einsatzstellen angefahren.

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag gegen 14.45 Uhr zu mehreren Unwettereinsätzen im westlichen Stadtgebiet alarmiert. Es wurden zwölf Einsatzstellen angefahren. Dabei handelte sich meistens um Kellerräume, die voll Wasser standen. Auch eine Kellerwohnung wurde überflutet. Von der Feuerwehr wurden Wassersauger und Tauchpumpen eingesetzt. Der Einsatz dauerte mit Reinigungsarbeiten bis 19 Uhr. 5 Fahrzeuge mit 18 Einsatzkräften waren ausgerückt.

(fnp)

Auch interessant

Kommentare