Spenden-Aktion

Zu Ostern eine Tüte mit Köstlichkeiten

Schon seit vielen Jahren machen Speisekammer und der Lions Club Mörfelden-Walldorf zu Weihnachten und Ostern eine gemeinsame Verteilaktion. Gestern war es mal wieder soweit.

Großer Andrang herrschte gestern Vormittag in der Langgasse in Mörfelden: Die Nutzer der Speisekammer warteten geduldig auf eine besondere Überraschung zu Ostern, den vom Lions Club Mörfelden-Walldorf gespendeten Ostertüten, die in der Kleiderkammer ausgegeben wurden.

Schon seit vielen Jahren wird die gemeinsame Aktion von der Speisekammer Mörfelden und dem Lions Club Mörfelden-Walldorf durchgeführt. Insgesamt standen 150 Tüten zur Verfügung, die an den beiden Dienstagen vor Ostern an die Nutzer der Speisekammer verteilt wurden. „Wir freuen uns, den Menschen zu den Feiertagen eine Freude zu machen“, betont Ute Behring, die zusammen mit Anke Creachcadec die Speisekammer Mörfelden des Sozialpsychiatrischen Vereins (SPV) Mörfelden-Walldorf leitet.

In den Tüten waren viele Produkte eingepackt, die im Regelbetrieb der Speisekammer nicht oder nur in geringen Mengen an die Nutzer verteilt werden können. Hierzu zählten zum Beispiel Tee, Kaffee, Gewürze, Gebrauchsgegenstände und Süßigkeiten, zum Beispiel, passend zu Ostern, Schokoladen-Osterhasen.

Bei der Ausgabe der Tüten halfen nicht nur die fleißigen Helfer der Speisekammer Mörfelden mit, sondern auch zwei Präsidiumsmitglieder des Lions Clubs: „Wir leisten seit langem gerne unbürokratische Hilfe vor Ort, die direkt bei den Menschen ankommt“, sagt Peter Dörfler, der aktuelle Präsident des Lions Clubs Mörfelden-Walldorf.

Immer an Weihnachten und Ostern spendet der Lions Club den Nutzern der Speisekammer Mörfelden die Tüten mit den Überraschungen. „Wir helfen gerne allen Menschen, die Hilfe benötigen, unabhängig von ihrer Herkunft oder Religion. Das ist unser Selbstverständnis“, sagt der erste Vizepräsident des Lions Clubs Mörfelden-Walldorf, Frederic Krahn.

Die Aktion wird wesentlich durch den Verkauf des Club-Weihnachtskalenders sowie seine Veranstaltung „Tanz in den Mai“ finanziert, die in diesem Jahr am Montag, 30. April ab 18.30 Uhr in der Stadthalle Walldorf stattfinden wird. Speise- und Kleiderkammer in Mörfelden freuen sich unabhängig von der Aktion zu Ostern immer über Geld-, Nahrungs- oder Kleiderspenden von Bürgern oder Unternehmen.

(ak)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare