1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Mörfelden-Walldorf

Taizé-Gebet mit einfachen Liedern

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die evangelische Kirche Walldorf lädt für Freitag, 12. Juni, zum ökumenischen Taizé-Gebet ein. Es handelt sich um eine meditative Andacht, in der einfache, mehrstimmige Lieder gesungen

Die evangelische Kirche Walldorf lädt für Freitag, 12. Juni, zum ökumenischen Taizé-Gebet ein. Es handelt sich um eine meditative Andacht, in der einfache, mehrstimmige Lieder gesungen werden. Das Gebet beginnt um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Walldorf in der Ludwigstraße 64 und dauert eine Stunde. Bereits für 18 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, zusammen mit Kantor Stefan Küchler die Lieder kurz einzuüben. Gestaltet wird das Taizé-Gebet von Pfarrer Jochen Mühl, Stefan Küchler und Gemeindepädagogin Sabine Oldenburg. Für Rückfragen steht Pfarrer Mühl unter der Telefonnummer (0 61 05) 94 62 56 zur Verfügung.

(fnp)

Auch interessant

Kommentare