1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau

Münzgeld aus dem Juz entwendet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Anwohner oder Passanten könnten am Sonntagmorgen das Schrillen einer Alarmanlage vernommen haben. Die Überwachung wurde von Einbrechern ausgelöst, die kurz nach 7 Uhr ein Fenster des

Anwohner oder Passanten könnten am Sonntagmorgen das Schrillen einer Alarmanlage vernommen haben. Die Überwachung wurde von Einbrechern ausgelöst, die kurz nach 7 Uhr ein Fenster des Jugendzentrums (Juz) in der Kirchstraße eingeschlagen hatten und eingestiegen waren. Aus den Räumen fehlt eine Metallkassette mit etwas Münzgeld. Hinweise auf die Langfinger nehmen die Kripo, (0 69) 80 98-12 34, oder die Wache in Langen unter Telefon (0 61 03) 90 30-0) entgegen.

(fnp)

Auch interessant

Kommentare