In Nauheim wurde die Feuerwehr zu einer Sporthalle gerufen, aus der dicke Rauchschwaden herausquollen.
+
In Nauheim wurde die Feuerwehr zu einer Sporthalle gerufen, aus der dicke Rauchschwaden herausquollen.

Feuerwehr im Einsatz

Rätselhafter Zwischenfall: Rauch sorgt für Unruhe, aber die Einsatzkräfte finden kein Feuer

  • Sophia Lother
    vonSophia Lother
    schließen

In Nauheim wird die Feuerwehr zu einem großen Einsatz gerufen. Dicker Rauch quillt aus einer großen Halle. Die Einsatzkräfte gehen ins Gebäude, finden aber kein offenes Feuer.

  • In Nauheim (Kreis Groß-Gerau) quillt Rauch aus einer Sporthalle
  • Die Feuerwehr ist mit starker Schutzausrüstung im Einsatz
  • Doch die Einsatzkräfte fanden kein offenes Feuer

Nauuheim - Ein schwelender Brand in einer Sporthalle sorgte am Donnerstag (10.06.2020) für einen großen Einsatz der Feuerwehr in Nauheim (Groß-Gerau). Ab circa 7.30 Uhr waren die Einsatzkräfte damit beschäftigt, die dicken Rauch-Schwaden in der Georg-Schad-Halle unter Kontrolle zu bringen. Verletzt wurde niemand.

Nauheim (Groß-Gerau): Schwelender Brand mit starkem Rauch ruft Feuerwehr auf den Plan

Wie die Einsatzkräfte vor Ort mitteilten, ereignete sich der Schwelbrand in Nauheim (Kreis Groß-Gerau) wie folgt: Die Feuerwehr wurde gegen halb acht am Donnerstagmorgen alarmiert. Ein Hausmeister hatte gerade die Georg-Schad-Halle aufgeschlossen, als im starker Rauch entgegenkam. Sofort rief der Mann die Feuerwehr.

Ausgestattet mit Atem-Schutzausrüstung gingen die Feuerwehrleute in die Sporthalle in Nauheim (Kreis Groß-Gerau). Überall im Gebäude hatten sich dicke Rauch-Schwaden ausgebreitet, aber ein Feuer konnten sie zunächst nicht finden.

Nauheim (Groß-Gerau): Viel Rauch aber kein Feuer, Feuerwehr untersucht die große Halle

Nach weiterer Untersuchung vermuten die Einsatzkräfte vor Ort, dass vermutlich ein bereits mehrere Stunden andauernder Schwelbrand an einer Reinigungsmaschine der Grund für die dicken Rauch-Schwaden sein könnte. Denn ein offenes Feuer gab es nicht.

Die Feuerwehr kontrollierte die große Halle in Nauheim und belüftete sie. Derzeit ist die Sporthalle aufgrund der Corona-Krise* nicht in Betrieb.

Nauheim (Groß-Gerau): Schwelbrand in Sporthalle – Schaden könnte sehr hoch sein

Laut der Feuerwehr vor Ort kann der entstandene Schaden durch den Brand und starke Rauchentwicklung noch nicht genau abgeschätzt werden. Es wird aber vermutet, dass die Schadenshöhe beträchtlich ausfallen könnte. Außerdem wird die Halle in Nauheim (Kreis Groß-Gerau)aufgrund der Schäden durch den Rauch vorerst nicht benutzt werden können.

Im April war es neben einem Brand in Nauheim auch in der Region Groß-Gerau* zu mehreren Großbränden gekommen. Ein Löschhubschrauber war im Einsatz. Warum es gebrannt hat, ist noch unklar.

slo

*fnp.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Ditigal-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare