Unfall

Mann (61) unter seinem Auto eingeklemmt und tödlich verletzt

Ein 61-jähriger Mann ist am Mittwochnachmittag unter seinem Auto eingeklemmt und tödlich verletzt worden.

Ein 61-jähriger Nauheimer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann offenbar die Reifen seines Autos wechseln. Dazu hatte er das Auto mit Wagenhebern aufgebockt. Aus ungeklärter Ursache sackte das Auto ab und klemmte den 61-Jähriger ein. Der Mann erlitt dabei schwerste Verletzungen. Er verstarb noch vor Ort.

Polizei und Rettungskräfte wurden gegen 15 Uhr verständigt, konnten aber nichts mehr für den Verletzten tun.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare