1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau

NOTDIENSTE

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wichtige Rufnummern: Polizei: 110, Feuerwehr: 112.

Wichtige Rufnummern: Polizei: 110, Feuerwehr: 112.

Zahnarzt: Die Ansage des zahnärztlichen Notfallvertretungsdienstes erfolgt tag- und zeitgenau über die kostenpflichtige Servicenummer (0 18 05) 60 70 11.

Ärztliche Versorgung: außerhalb der Sprechzeiten unter der bundesweit kostenlosen Tel. 11 61 17.

Kreis Offenbach

Apotheken: Braun’sche-Apotheke, Langen, Lutherplatz 2, Tel. (0 61 03) 2 37 71, und Kronen Apotheke, Neu-Isenburg, Frankfurter Str. 89, Tel. (0 61 02) 3 90 81.

Mörfelden-Walldorf

Ärzte: Asklepios-Klinik, Langen, Röntgenstr. 20, Tel. (0 61 03) 1 92 92.

Apotheken: Süd-Apotheke, Walldorf, Hunsrückstr. 7, Tel. (0 61 05) 4 48 11.

Kelsterbach

Ärzte: bis 19 Uhr: Dr. Kleineidam, Gartenstr. 11-13, Tel. (0 61 07) 23 44 oder 9 09 00. Anschließend Notdienst Rüsselsheim, August-Bebel-Str. 59, Tel. (0 61 42) 88 10 10.

Apotheken: Stadt-Apotheke, Rüsselsheim, Marktstr. 19, Tel. (0 61 42) 1 25 25; und Flughafen-Apotheken, Terminal 1, Sektor A, Ebene 0, Tel. (0 69) 69 58 07 15, sowie im Terminal 2, Ebene 3, Tel. (0 69) 69 58 07 66, beide täglich von 7 bis 21.30 Uhr.

Tierarzt: Oliver Schumm, Waldstr.56, Tel. (0 61 07) 6 28 75.

Rüsselsheim

Ärzte: Stadtkrankenhaus, Rüsselsheim, August-Bebel-Str. 59, Tel. (0 61 42) 88 10 10.

Auch interessant

Kommentare