Einbrecher hatten Schmuck im Visier

Einbrecher hatten Schmuck im Visier Unbekannte sind am Donnerstag zwischen 15 uns 19 Uhr in ein Einfamilienhaus „An

Einbrecher hatten Schmuck im Visier

Unbekannte sind am Donnerstag zwischen 15 uns 19 Uhr in ein Einfamilienhaus „An den Weiden“ eingebrochen und hatten es auf Schmuck abgesehen. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. In der Richard-Wagner-Straße hebelten Kriminelle zwischen 9 und 20.50 Uhr ein Fenster auf, um in ein Reihenhaus zu gelangen. Auch hier entkamen die Ganoven mit Schmuck. Der Schaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Kripo unter (0 61 42) 6 96-0 entgegen.

(fnp)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare