+

Einbruchserie in Rüsselsheim

Einbruch bei der TG

Die Einbruchserie des vergangenen Winters, als die TG Rüsselsheim zweimal von Einbrechern heimgesucht wurde, setzt sich auch mit Beginn dieser dunklen Jahreszeit fort.

Die Einbruchserie des vergangenen Winters, als die TG Rüsselsheim zweimal von Einbrechern heimgesucht wurde, setzt sich auch mit Beginn dieser dunklen Jahreszeit fort. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangten die Täter auf das Dach des Sportzentrums. Dort drückten sie einen Rollladen hoch und warfen die dahinter liegende Fensterscheibe ein, um in die Räume der Geschäftsstelle zu kommen. Neben einem Laptop, einer Digitalkamera und Bargeld entwendeten die Täter noch einen etwa 30 Kilo schweren Schlüsseltresor, den sie aus der Wand rissen. Ein Nachbar, der gegen Mitternacht auf laute Geräusche aufmerksam wurde, konnte noch die Polizei alarmieren, doch bis zu deren Eintreffen waren die Einbrecher bereits verschwunden.

Der Vorstand der Turngemeinde will sich jetzt von einer Fachfirma beraten lassen um die Immobilie einbruchssicher zu machen. Video, Gitter und Stacheldraht sollen zum Einsatz kommen, fällig wird nach Vereinsangaben dafür wohl eine mittlere fünfstellige Summe. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare