1. Startseite
  2. Region
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Rüsselsheim

Eltern arbeiten mit und entscheiden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der vor drei Jahrzehnten gegründete Freie Kindergarten am Hessenring hat seine Wurzeln in einer Elterninitiative. Die Betreuungsgebühren liegen nur unwesentlich über denen in städtischen Kitas.

Der vor drei Jahrzehnten gegründete Freie Kindergarten am Hessenring hat seine Wurzeln in einer Elterninitiative. Die Betreuungsgebühren liegen nur unwesentlich über denen in städtischen Kitas.

Finanziell unterstützt wird die Einrichtung vom Land und von der Stadt. Derzeit bietet der Freie Kindergarten eine Gruppe mit 20 Jungen und Mädchen, darunter ein Integrationskind. In der Krippengruppe werden zehn Kleinkinder betreut.

Beschäftigt sind in der privaten Einrichtung sechs Erzieherinnen und eine Jahrespraktikantin.

Entscheidungen werden grundsätzlich in der Elterngruppe getroffen. Zudem wird erwartet, dass sich die Eltern in die Kindergartenarbeit aktiv einbringen. rke

Auch interessant

Kommentare