KURZ GEMELDET

Festakt in der IKS Rüsselsheim. Am 25. November 1915 hat Albert Einstein in der „Königlich Preußischen Akademie der

Festakt in der IKS

Rüsselsheim. Am 25. November 1915 hat Albert Einstein in der „Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften“ in Berlin seine Allgemeine Relativitätstheorie vorgestellt. Dieser Jahrestag war für die Immanuel-Kant-Schule Grund genug für einen Festakt. An der Veranstaltung nahmen Schüler und Lehrer der Physikoberstufenkurse teil. Bei einem Vortrag während der Feierstunde gaben Lehrer und Schüler der IKS einen Einblick in die Gedankenwelt Einsteins. red

Jahrgangstreffen

Rüsselsheim. Der Jahrgang 1935 / 36 trifft sich am morgigen Dienstag, 1. Dezember, um 18 Uhr im Bootshaus. red

Monatliches Treffen

Rüsselsheim. Familienangehörigen eines psychisch Erkrankten kann es gut tun, Erfahrungen auszutauschen und mit Menschen in ähnlichen Lebenssituationen in einen Dialog einzutreten. Morgen, Dienstag, 1. Dezember, bietet sich dazu um 19 Uhr in der Tagesstätte des Sozialpsychiatrischen Vereins, Georg-Treber-Straße 59, die Gelegenheit. Während des monatlichen Treffens wird es einen Vortrag zum Thema „Hanauer Modellprojekt“ (psychiatrische Versorgung im Krankenhaus) geben. red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare